Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Drahtloses Netzwerk

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Hi Leute, Ich wohne in einer Wg und ein Bewohner hat an seinem Pc einen Router und hatte mir vorgeschlagen das ich mir einen W-lan Stick kaufen soll um mit ihm Internet zu "teilen"....Schnell zum nächstesn Saturn gelaufen einen ASUS 167-G W-Lan stick gekauft und ab nach Hause....Die Software installiert und gewartet bis mein Stick seinen Router findet. Nach ein paar Stunden tut sich ncihts an meinem Pc. Er schaut auf seinem und Drahtloses Netzwerk /Eigenschaften/Drahtloses Netwerk und da unten ist so ein Fenster mit dem Namen seines Routers (Linksys) und in KLammern stand (Automatisch) dadruntert stand mein Name Maurice und in klammern stand da (manuell) hat es was damit zu tun wso mein W-lan stick seinen Router nciht empfängt??? wenn ja wie stelle ich/er es auf "Automatisch"???

Mfg Miracoli



Antworten zu Drahtloses Netzwerk:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Werden auch neue Netzwerkgeräte im Router zugelassen ??? Ggf. mal die Einstellungen im Router überprüfen. Ansosten auch mal hier schauen:

http://www.netzwerktotal.de/wlankonfiguration.htm 

danke für die schnelle Anwtort...wo kann ich den die einstellungen vom router sehen?? in dem ich doch die ip adresss des routers im inet explorer in adresse eingebe oder?

noch ne frage:meine oma hat einen intel pentium2 prozessor kann ich da einen intel petium 3 einbauen oder muss dann mainborad grafikkarte und alles erneuert werden?

mfg miracoli

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

zu 1: Ja, dazu musst du die IP-Adresse des Routers im Browser eingeben.

zu 2: Das Aufrüsten des Prozessors gegen einen P3 ist bei einem System mit P2 nicht möglich.

danke..und das manuell auf automatisch stellen hängt von der einstellunf des routers ab ???? oder von einer einstellung des drahtloses netzwerks????

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das kann ich dir so leider nicht sagen - musst du selber ausprobieren ...

kennst du vllt ein geschäft in aachen und umgebung wo es gute pcs gibt für wenig geld??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alle notwendigen Infos kannst du von deinem WG-Bewohner erhalten.
Wenn er derzeit per LAN-Kabel am W-Lan Router hängt, kann z.B. auch das W-Lan derzeit abgeschaltet sein. Ferner prüfen ob der Router MAC-Bindungen eingestellt hat und welches SSID (W-Lan Netzwerkkennung) in Gebrauch ist. Wird unter Umständen nicht ausgestahlt, dann mußt du diese Windows händisch vorgeben.
Ohne die Infos deines Mitbewohners läuft hier erstmal gar nichts  ;)


« DSL - Zugang mit WIN 98Pan Netzwerk »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...

Joystick
Eingabegerät für Computerspiele. Besonders in den 80er / 90er Jahren des 20sten Jahrhunderts beliebt, wurde er mehr und mehr von Joypads abgelöst. Die erst...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB. USB Sticks sind kleine Flash-Speicher, die meistens mit einem USB-A Anschluss versehe...