Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: IP adresse vergeben!?

hallo, ich war von Montag auf Dienstag auf einer Lanparty. Als ich wieder nach Hause kam und meine IP adresse eingeben wollte, erschien auf ein mal das hier :
http://img201.imageshack.us/my.php?image=unbenannt2kopie.jpg
Was komisch ist, denn ich bin der einzigste bei uns, der sich mit dieser IP adresse anmeldet. Dann hab ich einfach ne andere Adresse von einem Anderen PC VORERST benuttzt, da der pc um die Uhrzeit nicht an war. Heite wollte ich mich wieder mit meiner anmelden und Boom, der gleiche Fehler. Zudem hab ich zur lan mein Switch mitgenommen, falls die info von nutzen ist. WIsst ihr, was man nun tun soll  ??? ???

PS: ich schreibe grade von einem Anderen PC.   

« Letzte Änderung: 25.02.09, 13:30:08 von StarBrauchtHilfe »


Antworten zu Win XP: IP adresse vergeben!?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn ihr an einem Router hängt, so ist der Router verantwortlich für die Zuteilung der IP Adresse. Demnach müsste die Einstellung bei TCP/IP auf automatisch eingestellt werden.

Wenn ihr im Netzwerk feste IP Adressen verwendet, dann kontrolliere mal die IP Adresse an den anderen Rechnern. Danach kannst du eine freie IP aus eurem Netzwerk zuteilen. Freie Auswahl hast du bis 255.

Übrigens hat der Switch keinen Einfluss auf die Vergabe der IP Adresse. Der funktioniert im Grunde  wie eine Mehrfachsteckdose. 

« Letzte Änderung: 25.02.09, 14:14:58 von opelmeister »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also bei uns hat jeder Rechner eine Feste IP, und über die nacht hat sich bestimmt niemand meine IP adresse "Angeeignet". Hab jetzt eben ne andere adresse genommen und nun hab ich wieder I-net trotzdem verstehe ich nicht wieso ich nciht in meine reinkomme. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da du in deinem Bild die IP Adresse geschwärzt hast, kann hier natürlich niemand sagen ob du die Eingabe richtig vorgenommen hast.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sind ALLE PCs im Macfilter eingetragen ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ist auf jeden fall richtig eingegeben, Jetzt müsste ich noch wissen was ein Macfilter ist. Was ich aber komisch finde, das ich nach allen lans jetzt erst das Prob habe, davor gings immer wenn ich meine IP eingegeben habe. Eventuell Starte ich den Router heute abend nochmal neu

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du eine 2. Lan-Karte im Rechner die derzeit über die Systemsteuerung deaktiviert wurde ?
Eigentlich Warnhinweis von Windows, da an die nicht (mehr) vorhandene Karte bereits ein IP gebunden ist und Windows diese bei neuerlichem Einbau wieder der Karte zuteilen würde.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mein lanstecker ist onboard. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also kein 2. Netzwerkkarte vorhanden oder vorübergehend (auch Testweise) installiert gehabt ? Dann ignoriere den Hinweis durch "Nein" Eingabe


« Verbindung unterbricht immer bei online spielen oder bei yahoomac adresse »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
IP-Adresse
Die IP-Adresse ist eine Adresse in einem Computernetzwerk, das auf dem Internet-Protokoll (IP) basiert. Sie besteht aus vier Zahlenblöcken mit Zahlen von 0 bis 255, ...

MAC-Adresse
Eine Media-Access-Control-Adresse (MAC-Adresse) ist die Hardware-Adresse jedes einzelnen Netzwerkadapters. Jede Netzwerkkarte ist mit einer zwölfstelligen Bezeichnun...

Switch
Ein Switch dient zur Verbindung mehrerer Computer in einem lokalen Netzwerk (LAN). Im Gegenteil zu einem Hub kann sich der Switch merken, an welchem Port welcher Computer...