Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Drahtloses Netzwerk einrichten + Drucker einbinden

Hallo,

ich habe die  Easy Box von Vodafone. Meine Tochter ist per  WLAN-Stick von ihrem Zimmer aus mit meinem PC verbunden.

Nun habe ich gehört, dass es möglich sein soll, dass man  über die WLAN Verbindung auch drucken kann.

Ich weiss nur nicht, wie ich es schaffe, dass meine Tochter über unseren Drucker etwas ausdrucken kann.

Zu erwähnen ist noch, dass ich Windows  XP Home als Betriebssystem habe.

Kann mir hier jemand helfen ?

Andreas



Antworten zu Drahtloses Netzwerk einrichten + Drucker einbinden:

Alle Rechner müssen in die gleiche Arbeitsgruppe, gleiche Benutzer mit gleichen Passwörtern anlegen.
Drucker freigeben auf dem PC, wo er angeschlossen ist.
Dann sollte der PC mit den Freigaben in der Netzwerkumgebung vom anderen PC aus sichtbar sein.
Freigabe Drucker -> verbinden.

Mehr dazu:
http://www.netzwerktotal.de

« Letzte Änderung: 30.12.09, 15:14:58 von ned_devine »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vista & ggf Win7 ...:
Netzwerk & Freigabecenter ,
linke Seite : Verbindungen verwalten ,
Rechtsklick auf "Karte" ,     <<<<<<<<<<<<<<<<  "Karte" = der aktivierte Anschluss...
Eigenschaften ,
Datei & Druckerfreigabe ggf AN-haken

XP:
Start , Einstellungen,
Netzwerkverbindungen ,
Rechtsklick auf "Karte" ,     <<<<<<<<<<<<<<<<  "Karte" = der aktivierte Anschluss...
Eigenschaften ,
Datei & Druckerfreigabe ggf AN-haken

Drucker dann im "fernen PC" aufnehmen ....,
---------------------------------------
ggf muss auf dem XP für Verbindung mit Vista/W7 noch was rein ... auf installiertes KB922120 überprüfen !
-------------------
Verbindungsschicht-Topologieerkennungs-Antwortprogramm (KB922120)  Kurzbeschreibung

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=4F01A31D-EE46-481E-BA11-37F485FA34EA

Übersicht
Dieses Paket enthält das Verbindungsschicht-Topologieerkennungs-Antwortprogramm.
Die Netzwerkübersicht auf einem Computer mit Windows Vista zeigt die Computer und Geräte in Ihrem Netzwerk
sowie die Art der Verbindung über das LLTD-Protokoll grafisch an.
Das Verbindungsschicht-Topologieerkennungs-Antwortprogramm (LLTD Responder) muss auf Computern mit Windows XP installiert sein, damit diese in der Netzwerkübersicht angezeigt werden.
Nach der Installation müssen Sie den Computer gegebenenfalls neu starten.
 

« Letzte Änderung: 30.12.09, 11:28:02 von HCK »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die Antwort. Bin mir zwar nicht sicher, ob ich mit der Anleitung zurecht komme, aber ich versuch´s mal.

Eine Frage noch:

Wenn ich im anderen PC den Drucker eingebe, was muss ich dann als Druckername bzw. Pfad angeben ?

Und ausserdem: Muss ich dann im PC, von dem aus gedruckt werden soll, auch ein Netzwerk anlegen ??

Gruß

Andreas 

- Du siehst in der Netzwerkumgebung den PC mit dem angeschlossenen Drucker. Auf den PC klickst Du 2x drauf, damit sich dessen Freigaben zeigen. Eine davon sollte der Drucker sein. Rechtsklick - verbinden.

- Ein Netzwerk brauchst Du auf jede Fall, sonst gibt es keine Netzwerkumgebung. Aber das hast Du ja per WLAN ohnehin. Es müsste evtl. noch angepasst werden (Arbeitsgruppenname, Benutzer,...)

Firewalleinstellungen nicht vergessen, sonst könnten Zugriffe blockiert werden.  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist der 2. PC auch XP ??
Dann :
Systemsteuerung
Drucker & andere...
Drucker hinzufügen.
Weiter..
Netzwerkdrucker...
Drucker suchen
Gefundenen Drucker auswählen
Weiter   ......


weiter  kann ich nicht testen , sonst hab ich ihn 2x drin ...   

« Letzte Änderung: 30.12.09, 15:22:51 von HCK »

« LAN-Kabel funktioniert nur in eine Richtung???Lan Verbindung hergestellt - aber keine Internetverbindung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Set Top Box
Als Set-top-Box, englisch für Draufstellkasten oder Beistellgerät, wird ein Spezialisierter Grafik- und Kommunikationscomputer bezeichnet, den man an den Fernse...

Xbox
Die Xbox ist eine 2001 herausgebrachte Spielekonsole von Microsoft und seit März 2002 in Deutschland erhältlich. Der Nachfolger Xbox bildet die Xbox 360. Die Xb...

Fritzbox
Die Fritzbox (auch Fritz!Box oder Fritz Box genannt) ist ein beliebter Router des Berliner Hersterllers AVM. Neben der Fritzbox in verschiedenen Varianten zum Beispiel f&...