Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kein Zugriff auf Easy Box 802 möglich (weder LAN noch WLAN)

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Hallo,

ich habe ein großes Problem mit meiner Easy Box 802, bei dem mir auch nicht die vodafone-Hotline helfen konnte.

Als aller erstes: die Box funktioniert mit anderen Laptops ohne Probleme. Ich habe einen Dell Latitude 830 mit XP Betriebssystem, habe die neuesten Treiber runtergeladen und auch die Firmware der EasyBox aktualisiert.

Jetzt zum Problem: Ich bekomme zwar automatisch eine IP zugewiesen, jedoch steht dann beim Statusfenster der LAN und WLAN Verbinung bei "Standardgateway" keine IP-Adresse drin - das sollte normal die 192.168.2.1 sein. Wenn ich die IP manuell vergebe, dann steht
die IP-Adresse drin. Der Ping in der Eingabeaufforderung funktioniert bei beiden Varianten (automatisch/manuell).

Ich kann weder über "easy.box" noch über "192.168.2.1" auf die Box zugreifen, auch das Internet funktioniert nicht - habe es mit aktuellem Firefox und Internet Explorer probiert.

Bitte helft mir!!!!!



Antworten zu Kein Zugriff auf Easy Box 802 möglich (weder LAN noch WLAN):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

mal ein ipconfig /all posten.

Steck mal alle Kabel (Netzwerk und Strom) von der EasyBox ab und kopple sie erst mehrere Minuten später wieder (erzwungener Router-Neustart) - aber laß vorerst mal die DSL-Zuleitung noch ab und versuche dann über einen Browser (PC per Kabel an der Box) das Konfigurationsmenü der Box aufzurufen.

Hallo,

mal ein ipconfig /all posten.

hier
Steck mal alle Kabel (Netzwerk und Strom) von der EasyBox ab und kopple sie erst mehrere Minuten später wieder (erzwungener Router-Neustart) - aber laß vorerst mal die DSL-Zuleitung noch ab und versuche dann über einen Browser (PC per Kabel an der Box) das Konfigurationsmenü der Box aufzurufen.

danke für die Idee, hat aber leider auch nichts geholfen.

Gruß Günther

Hallo,
Du hast VMWare zu laufen?
VMWare bringt einen eigenen DHCP-Server mit, vllt gibts da Konflikte. Schalte VMWare mal probehalber aus.
Und poste das ipconfig /all mal bitte vollständig.

 

Hallo,
Du hast VMWare zu laufen?
VMWare bringt einen eigenen DHCP-Server mit, vllt gibts da Konflikte. Schalte VMWare mal probehalber aus.
Und poste das ipconfig /all mal bitte vollständig.

 

hier nochmal vollständig.
Bzgl. VMWare habe ich bei "Dienste" alles deaktiviert und danach den Screenshot zu ipconfig gemacht. Auch nach dem Neustart bin ich leider immer noch bei meinem Problem.
Allerdings sehe ich jetzt auch, dass hier (siehe screenshot) bei "VMnet8" die 192.168.2.1 vergeben ist. Wo kann man das denn umstellen, habe hierzu leider nichts gefunden.

Auf alle Fälle schon mal jetzt vielen vielen Dank für die Hilfe!!

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

in den Eigenschaften der LAN-Verbindung mal die Haken bei die VMnet's entfernen.

DDDDDDDDDDAAAAAAAAAANNNNNNNKKKKKKKKKEEEEEEEEE an ALLE

es war tatsächlich die VMWare

Ich bin so froh - jetzt funzts!!!!

Tausend dank an euch Götter!!!

Viele Grüße
Günther

P.S. kann man imthread irgendwo einstellen, dass das problem erfolgreich gelöst wurde??

« Letzte Änderung: 16.08.10, 12:08:08 von muetze1328 »

« HSDPA / UMTS Internet über USB im Netzwerk freigebenWindows XP: WLAN Connection »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Set Top Box
Als Set-top-Box, englisch für Draufstellkasten oder Beistellgerät, wird ein Spezialisierter Grafik- und Kommunikationscomputer bezeichnet, den man an den Fernse...

Xbox
Die Xbox ist eine 2001 herausgebrachte Spielekonsole von Microsoft und seit März 2002 in Deutschland erhältlich. Der Nachfolger Xbox bildet die Xbox 360. Die Xb...

Fritzbox
Die Fritzbox (auch Fritz!Box oder Fritz Box genannt) ist ein beliebter Router des Berliner Hersterllers AVM. Neben der Fritzbox in verschiedenen Varianten zum Beispiel f&...