Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Fritzbox W-Lan...

Hallo

ich hab mal eine frage vieleicht kann mir da jemand helfen
also ich und meine mitbewohnerin haben uns vor kurzem w-lan eingerichtet alles kein problem bei mir funktioniert es auch auf anhieb jetzt hat sie ein pc von einer freundin bekommen was das für ein model ist weis ich leider nicht aber ich weis das dieser pc vorher auch mit w-lan funktioniert hat problem ist jetzt das unser w-lan auf diesen pc jetzt nicht funktioniert über lan kein problem die fritzbox haben wir auch auf dem pc instaliert angemeldet was auch immer aber wenn wir versuchen w-lan ein zu richen kann der pc keine vermindung mehr herstellen...und wir haben schon alles ausprobiert vieleicht könnt ihr uns ja helfen



Antworten zu Fritzbox W-Lan...:

Zitat
schon alles ausprobiert
Bei dieser Feststellung ist Dir hoffentlich klar: "KEINE Chance" - ein Fremder kann mit Sicherheit weniger ausrichten als Du, der wenigstens konkret sieht um welche Technik es geht. - Bist Du dazu noch in der Lage, Dir ein Hardwareanalysetool aus dem Netz zu laden (z.B. "SIW" - http://www.computerbase.de/downloads/system/siw/ ) - bist Du klar im Vorteil.

Verrat Fremden, die Dich mit schriftlichem Rat unterstützen sollen worum es geht (welche Hardware, welches Betriebssystem)

Vielleicht hast Du die Variante "eine vorherige WLAN-Verbindung, die den besagten PC zu einer WLAN-Verbindung brachte" zu löschen nicht ausgeführt und kannst sie nicht umkonfigurieren auf die Verschlüsselungsdaten der jetzt eingerichteten WLAN-Verbindung - oder betreibtst Du das Netz "offen für alle"?

Schalte zu Testzwecken in der FritzBox (welches Modell ??) das Abstrahlen des Netzwerknamen (SSID) ein und die Verschlüsselung mal aus - erkennt der PC dann das WLAN der FritzBox?
Den genutzten Funkkanal der FritzBox hast Du aus der Stellung "auto" auf einen anderen - "festen" Kanal umgestellt, der in Deiner Wohngegend nicht oder nur schwach von anderen WLANs genutzt wird?

Frage: welche Software zur FritzBox hast Du auf dem PC installiert, der per LAN in's Netz kommt - per WLAN nicht?
Die WLAN-Antenne am PC ist auch nicht "im Panzerschrank versteckt", daß die Abschirmung 100% ausmacht? - PC mal in "quasioptischer Sichtweite" zur FritzBox aufstellen...

hm...betriebssystem ist vista
fritzbox 7170 die dazugehörige software heißt AVM und bei mir funktioniert das auch [ich hab windows 7] und auf ihren alten pc der XP hatte hats auch fuinktioniert
und in reichweite war er auch wir haten ihn ja direkt mit dem lan kabel am internet angeschlossen er nimmt das w lan auch für 15 sekunden an udn dan schmeißt er es wieder raus
nein wir haben den nicht auf "öffendlich für alle"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

welche Schlüsselart ist eingestellt ?
Evtl kann der "alte" kein WPA2 ??

ggf kann man das eingebaute Wlan abschalten / deaktivieren und einen Stick nutzen ...,

mit WPA hats vorher nicht funktioniert jetzt steht es ja auf WPA 2 dann ist sie voll verbunden kann abver keine seite aufraufen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vergib der WLAN-Karte / dem WLAN-Stick in den Netzwerkeinstellungen unter Windows mal eine feste IP-Adresse. Das hilft manchmal auch.

Und wie mach ich das?
ich hab leider nicht so viel anhnung davon bevor ich was kaputt mache oder so

Was man nicht weiß und kennt - das kann zumindest angelesen werden - z.B. von dieser Seite
. http://www.netzwerktotal.de/vistaordnerfreigabe.htm
(hier ist das Konfigurieren statischer IP-Adressen beschrieben und die Menüs sind abgebildet).

Unabhängig davon und vor dem Test mit einer statischen IP-Adresse (also mit "IP-Adresse automatisch beziehen") wäre es aufschlußreich, zwei IP-Protokolle ("ipconfig /all") vom Rechner (ehemals BS XP - jetzt mit BS Vista) hier zu sehen 1 x LAN und 1 x WLAN
Eine Anleitung wie solche Protokolle erstellt werden:
. http://www.computerhilfen.de/hilfen-22-138440-0.html#843247
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Oder nimm ihre MAC im Macfilter auf ??
DHCP ist an auf dem PC ?


« Windows ME: Drucker Online Freigeben?Kabeldeutschland und netzwerk »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Directory
Ordner im Dateisystem eines Computers. Siehe auch Ordner ...

Single pass Technik
Eigenschaft moderner Farb-Scanner, die alle drei Grundfarben von RGB (Rot, Grün, Blau) in einem Scandurchgang erfassen. Siehe auch Scanner...

Zwischenablage
In der Zwischenablage (eng. Clipboard) oder auch Ablagemappe genannt kann ein Computer Daten speichern, ohne sie endgültig auf dem PC zu abzulegen. So können Da...