Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7 friert ein, sobald Mac OS online geht!

Hallo an alle.

Ich habe ein Problem:
Ich habe zwei Rechner, einen Laptop mit Windows 7 und ein Macbook mit OS X 10.6 Snow Leopard. Beide verbinden sich per WLAN mit einem Speedport Router der Telekom. Sobald das Macbook eingeschaltet wird und sich ins Netzwerk einklinkt, friert Windows 7 ein und es geht nichts mehr. Es bleibt also nur noch das Notaus.
Ich habe den Treiber des Windows 7 WLAN-Adapters (Atheros AR9285) aktualisiert, ich habe sowohl Windows 7 also auch OS X neu aufgespielt. Das Macbook läuft in Verbindung mit Windows XP übrigens ohne Probleme und das Laptop mit Windows 7 friert nicht ein, wenn es über LAN mit dem Internet verbunden wird. Ich habe eine Stunde lang mit der Telekom telefoniert und die hat mir mitgeteilt, dass es nicht am Router liegt. Es sind keine Filter aktiviert.

Ich würde mich echt freuen, wenn einer von euch mir helfen kann, oder irgendwelche Tipps  hat, um das Problem zu lösen.
Feststeht, dass es so nicht weitergehen kann und ich mit beiden über WLAN ins Netz will, das ist schließlich der Sinn von WLAN ;)

Danke im Vorraus für jede Antwort :)


« Devolo dlan 200av mini powerline startetkitWindows XP: Keine Verbindung mit Internet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

MacBook
Das MacBook ist das Notebook der Firma Apple. Aktuelle Version des Macbooks ist das MacBook Pro in 15 und 17 Zoll. Mit neuen Prozessoren wie dem i5 und i7 verbessert sich...