Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Internet-/Netzwerkproblem

Hallo,
ich bin hier im Namen eines Freundes. Er hat ein Problem mit seinem Netzwerk/Internet. Unzwar ging das Internet vor einem Monat plötzlich nicht mehr und der Techniker wurde gerufen. Der hat alles durchgecheckt und meinte es würde am PC liegen. Das D-lan (Devolo) wäre in Ordnung sowie der Router (Alice-Turbolink) auch.
Daraufhin hat er sich einen neuen Computer gekauft. Treiber für Netzwerkkarte etc. wurden installiert. D-Lan angeschlossen. Nun das Problem, er hat wieder kein Internet.
Das Virenprogramm ist deaktiviert.
Nur über die LAN-Verbindung, wie er es vorher gemacht hat, klappt es nicht.
Daraufhin haben wir versucht uns über die Breitbandverbindung einzuwählen, funktioniert auch nicht.
Die Alice Software zeigt an , das keine Netzwerkarte installiert werde. Das stimmt aber nicht, da die Netzwerkkarte korrekt im Geräte-Manager angezeigt wird.
Beim Anpingen des Routers (192.168.0.1) kommt nur eine Zeiüberschreitung. 4 Pakete gesendet, 4 Pakete verloren.
Google.de direkt anzupingen funktioniert dadurch natürlich auch nicht.
Hab jetzt schon so viel versucht aber es klappt einfach nicht. Könnt ihr mir vielleicht helfen ?
Gruß

Technische Daten:
Prozessor: AMD Phenom X6 1090T HEXACORE 6x3.20 Ghz
Arbeitsspeicher: 8GB DDR3 PC-1333
Grafikkarte: ASUS Radeon 6870 1024MB RAM
Mainboard: ASUS M4A79XTD EVO
Windows 7 Home Premium (64 bit)

« Letzte Änderung: 19.09.11, 14:51:22 von Majo12 »


Antworten zu Internet-/Netzwerkproblem:

Zitat
Die Alice Software
wurde wo installiert?
m.E. eine völlig nutzlose Software, da Windows alle Komponenten mitbringt, eine Netzwerkverbindung einzurichten.

"Der Freund" soll auf seinem PC mit Win-7 in die Suchzeile den andersfarbigen Eintrag hier: cmd eintragen, im Anschluß das Ergebnis "cmd.exe" markieren, per rechter Maustaste ein Kontextmenü aufrufen und die Option "Als Administrator ausführen" wählen + rechten Mausklick, im Bestätigungsmenü Button <ok> klicken.

An der Eingabeaufforderung diesen andersfarbigen Befehl: ipconfig /all einkopieren + "Enter" klicken.

Es wird ein Protokoll gezeigt - dabei im oberen blauen Fensterrahmen den Mauszeiger positionieren, Per Rechtsklick ist wieder ein Kontextmenü aktiv - die Option "Bearbeiten" - "Alles auswählen" nutzen und sobald der gesamte Text markiert ist, die Option "Bearbeiten" - "Kopieren" ausführen.
(Der Inhalt des Protokoll befindet sich nun in der Zwischenablage.)

Foreneditor Eingabemaske für Antwort öffnen, Mauszeiger positionieren, Rechtsklick der Maus und nun die Option "Einfügen" ausführen.
Protokoll kann nun im Forum gezeigt werden.

("cmd-Konsole" verlassen durch Eingabe von exit + "Enter")

Nenne bitte auch mal die Gerätebezeichnungen der Hardware.
Router = der?
. http://www.alice-wiki.de/Sphairon_Turbolink_IAD_WLAN


und welche Variante von devolo-dLAN ist in Verwendung?
siehe:
. http://www.devolo.de/consumer/dlan-das-stromnetzwerk-die-heimvernetzung-via-homeplug-powerline.html?l=de
(konkretes Bild zur Hardware = die Überlegungen was wen wie und wo beeinflußt = konkreter)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Genau das ist der Router.
http://www.alice-wiki.de/Sphairon_Turbolink_IAD_WLAN

Dieses devolo-dLAN ist in Verwendung:
http://www.devolo.de/consumer/10_dlan-duo_starter-kit_produktvorstellung_1.html?l=de

dLAN duo 14mbit/s

IP config kommt gleich.



Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hier die IP config:

Microsoft Windows [Version 6.1.7601]
Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\Windows\system32>ipconfig /all

Windows-IP-Konfiguration

   Hostname  . . . . . . . . . . . . : Lennart-PC
   Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein
   DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : localdomain

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung 3:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: localdomain
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : 802.11-USB-Drahtlos-LAN-Karte
   Physikalische Adresse . . . . . . : 74-EA-3A-91-2D-42
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::78e2:f8ba:d84c:e9ea%25(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.1.53(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Montag, 19. September 2011 16:45:30
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Montag, 26. September 2011 16:45:32
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 510978618
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-15-56-40-C8-BC-AE-C5-D7-4E-A2

   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung 5:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller #4
   Physikalische Adresse . . . . . . : BC-AE-C5-B7-9F-B9
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::5033:c63d:59ad:144d%22(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse (Auto. Konfiguration): 169.254.20.77(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.0.0
   Standardgateway . . . . . . . . . :
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 431795909
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-15-56-40-C8-BC-AE-C5-D7-4E-A2

   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%1
                                       fec0:0:0:ffff::2%1
                                       fec0:0:0:ffff::3%1
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter isatap.{A35F1387-E0D6-441E-BF41-3D60DFE2FCED}:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.localdomain:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: localdomain
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

C:\Windows\system32>

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,
sieht doch ganz gut aus...

ping 192.168.0.1 kann nicht gehen, das ist nicht der Router  ;D

versucht mal nacheinander:
ping 192.168.1.1
ping 74.125.39.106

funktioniert das ?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Leider nicht, da kommt das raus:

Microsoft Windows [Version 6.1.7601]
Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\Windows\system32>ping 192168.1.1
Ping-Anforderung konnte Host "192168.1.1" nicht finden. Überprüfen Sie den Namen
, und versuchen Sie es erneut.

C:\Windows\system32>ping 192.168.1.1

Ping wird ausgeführt für 192.168.1.1 mit 32 Bytes Daten:
PING: Fehler bei der Übertragung. Allgemeiner Fehler.
PING: Fehler bei der Übertragung. Allgemeiner Fehler.
PING: Fehler bei der Übertragung. Allgemeiner Fehler.
PING: Fehler bei der Übertragung. Allgemeiner Fehler.

Ping-Statistik für 192.168.1.1:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4
    (100% Verlust),

C:\Windows\system32>ping 74.125.39.106

Ping wird ausgeführt für 74.125.39.106 mit 32 Bytes Daten:
PING: Fehler bei der Übertragung. Allgemeiner Fehler.
PING: Fehler bei der Übertragung. Allgemeiner Fehler.
PING: Fehler bei der Übertragung. Allgemeiner Fehler.
PING: Fehler bei der Übertragung. Allgemeiner Fehler.

Ping-Statistik für 74.125.39.106:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4
    (100% Verlust),

C:\Windows\system32>

Ein paar Fragen wurden ja nicht beantwortet!
Soll denn die dLAN-Verbindung genutzt werden (Kabelverbindung zwischen dLAN-Extender <-> PC existiert?)

Die IPv4-Adresse (169.254.20.77) im oben gezeigten Protokoll beginnt mit "169.254.x.x" - wird demzufolge von Windows selbst generiert - weil keine Gegenstelle gefunden wird.
siehe:
Automatische Private IP-Adressen:
. http://de.wikipedia.org/wiki/Zeroconf

Private IP-Adressbereiche:
. http://de.wikipedia.org/wiki/Private_IP-Adresse

oder hast Du die Tests auch über WLAN ablaufen lassen? - denn da wird dem WLAN-Adapter eine IP-Adresseaus dem Pool des Rootere zugewiesen.
(m.E. - wer dLAN zur Verfügung hat, muß nicht parallel dazu WLAN nutzen!)
Schalte mal im Netzwerk- & Freigabecenter WLAN ab und konfiguriere das LAN korrekt.
Nutze auch doe Option "Probleme beheben"

Im Gerätemanager ist kein Gerät mit gelben Hinweiszeichen markiert? (falsche oder fehlende Treiber?)
Das Netzwerk ist mit Standort "Heimnetzwerk" dargestellt?

Markiere die LAN-Verbindung und klicke darauf - erstelle Screenshots vom Status der LAN-Verbindung und von "Details" (Button <Details> klicken).
Häng die beiden Screenshots hier an einen Beitrag an.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also die dLAN-Verbindung soll genutzt werden. Es besteht eine Kabelverbindung zwischen dLAN.Extender und PC.
Das W-LAN hatte ich nur kurz als Ersatz konfiguriert mit einem W-LAN Stick. Funktionierte aber auch nicht wirklich. Werde diese mal wieder abschalten und wie du sagst die LAN-Verbindung noch einmal neu konfigurieren.
Danke schonmal :)
Die neuesten Treiber sind installiert, alles grün.
Wir waren auch schonmal soweit, dass das Internet kurz funktionierte aber sehr sehr langsam war und dann auch schnell wieder weg war. Pakete wurden empfangen und auch gesendet. Unten in der Taskleiste wurde auch Internetzugriff angezeigt, jedoch funktionierte dann nichts im Browser. Das klappt mittlerweile aber auch nicht mehr.
Werde deine Ratschläge mal ausprobieren.

Screenshots werde ich noch anhängen.


« eumex 5000pcNetzwerkverbindung bei LAN Spielen scheitert »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...