Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

netzwerkproblem nach Router-ip Wechsel

Hallo,
kurz die Eckdaten:
Router fritzbox WLAN 3170
ip: 192.168.0.1

Laptop Windows 7

Das WLAN und Internet funktioniert einwandfrei. Am Laptop, Ps3, iPad und diversen Handys.
Ich wollte die Reichweite mit einem Repeater erhöhen, dieser ging aber nicht problemlos einzubinden. ich laß, dass ich die IP meines Netzwerkes an die des Repeater anpassen soll, da man die is des repeaters nicht ändern kann. entsprechend habe ich die is des Routers auf 192.168.1.1 geändert. Alle Geräte bekamn eine neue IP und funktionierten einwandfrei.mNur das Laptop nicht. Der erzählte immer was von unsicheres Netzwerk. Habe versucht die Netzwerkart auf Heimnetzwerk umzustellen, da kam dann ein Fehler, dass es ein Netzwerkproblem gibt. Habe dann die Daten am Laptop manuell eingegeben, also Gateway etc. Hilft alles nichts.
Sobald ich die in des Routers wieder in 192.168.0.1 änder funktioniert das Laptop Problem los. ich habe mir jetzt eh einen besseren Repeater bestellt, aber mich würde interessieren, warum das nicht funktioniert. interessant ist auch, dass ich nach dem Wechsel der ip, das Laptop aus der is-liste des Laptop löschen musste, da der noch mit der Atem ip drin stand. danach bekam er ne neue. wahrscheinlich, weil das Laptop den dhcp-Server nicht erreichen konnte.
Hat vielleicht Jemnd eine Idee? ich bin ratlos.



Antworten zu netzwerkproblem nach Router-ip Wechsel:

Fritzbox-3170 - http://www.avm.de/de/Service/Service-Portale/Service-Portal/index.php?portal=FRITZ!Box_3170
Handbuch - http://www.avm.de/de/Service/Handbuecher/FRITZBox/Handbuch_FRITZ_Box_WLAN_3170.pdf
FAQ/Wissensdatenbank - http://service.avm.de/support/de/SKB/FRITZ-Box-3170

Dokumente / FAQ / Videoclips kennst du vermutlich alles. - ?
Zum erfolglos eingesetzten Repeater machst du keine Angaben welches Produkt eingesetzt war = kein Rat möglich. (Nicht jede Repeater-Hardware funktioniert mit Fritzbox-3170 als Basisstation.)

Der erzählte immer was von unsicheres Netzwerk.

Das kann vorkommen, wenn z.B. das Windows-7-Notebook mit einer Verbindung arbeitet "Öffentliches Netzwerk" während alle anderen Netzwerkclients im "Heimnetzwerk" konfiguriert sind.
Siehe Windows-7-Hilfe zu "Auswählen einer Netzwerkadresse" (Ändern der Einstellungen ist da beschrieben).


« Router Einstellungen für Fernsteuerung von IP-KamerasLAN via Steckdose - Mehrfamilienhaus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!