Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Performance-Probleme bei Powerline (23Mbps statt 40Mbps)

Hi Leute,

vielleicht hat jemand einen Tipp für mich.

Problem: Ca. 50% Downstream - Geschwindigkeitseinbußen in meinem Devolo Powerline Netzwerk im Vergleich zur direkten Computer-Router (LAN) - Verbindung

Details:
ISP: Cablesurf Kabel 40Mbps
Wlan Router: D-Link DIR 855
Powerline Adapter: Devolo 200 AVsmart+
Computer: iMac mit 1Gbps Karte

Wenn ich den Computer mit einem CAT5+ Kabel direkt am Router anschließe (Router hängt direkt am Kabelmodem), komme ich an die 39,9 Mbps Downstream (also fast 100% Leistung).

Wenn ich den gleichen Computer in einem anderen Raum, über das Powerline Netzwerk (200 Mbps) anschließe und dabei die optimale Konfiguration beachte (Stromfilter usw.), bekomme ich einen Internet-Downstream von maximal 23Mbps, obwohl das Monitoring-Tool von Devolo auf dem Computer eine Netzwerkgeschwindigkeit von 126 Mbps anzeigt.

Macht alles keinen Sinn oder?
Hab ich was übersehen?


« Anonyme-WLAN-HotspotsSuche Switch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...

FDDI Netzwerk
FDII, ist die Kurzform von Fiber Distributed Data Interface, auch bekannt unter der Bezeichnung  Lichtwellenleiter-Metro-Ring. FDII ist ein Netzwerk auf Glasfaserbas...

Netzwerk
Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...