Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

WLan Netz ohne Internet mit Domainnamen auf IP weiterleiten?

Hallo,
ich möchte gerne meine Karaokesoftware im Wlan Netz ohne Internet betreiben.
Aktuell läuft es so.
Laptop mit der Karaokesoftware (CompuHost) und über Lan Kabel ein All-In-On Touch PC (Karaoke Kiosk) an dem die Sänger Ihre Titel wählen und diese direkt in die Software geschickt werden. Wenn ich zu Hause am Wlan Netz bin, kann man sich über eine feste IP (gibt die Karaoke Software vor)im Webbrowser anmelden und auch die Titel wählen.

Da ich viel mit dem System mobil unterwegs bin und nicht überall Internet ist, möchte ich gerne ein WLan netz einrichten (haben den TP-Link AC 1200) ohne Internet an dem der Laptop per LAN Kabel angeschlossen ist und der Anmelde Touch All In One sich per WLan verbindet.

Die Gäste mit Smartphone sollen sich dann ohne passwort in des WLan netz anmelden (zb. Karaoke WLan) und statt der festen IP (der Karaoke Software) einen Domainnamen in den Browser eingeben (z.b. Karaoke.Anmeldung) der auf die IP weiter leitet. Ist das auch Ohne Internet möglich möglich?


« Windows 7: Internetverbindung, Fehler 651D-Link löschen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!