Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

WLan Router mit Hotspot verbinden

Hallo
Folgendes Anliegen:
Ich möchte mein Tablet/Handy mit dem WLan Router verbinden und diese als Hotspot am PC nutzen.
DH ich möchte mit dem PC ins Internet.
Oder anders gesagt, ich möchte dass sich der PC der mit dem Router per Kabel verbunden ist, sich per WiFi oder so mit dem Handy zusammentut um somit ins Internet zu kommen.
Geht das und wenn ja warum tuts das bei mir nicht?

PC hat Win 7 prof 64bit
Router: TP-Link TL-WR841N
Tablet: Samsung Galaxy Note
User: ohne Ahnung



Antworten zu WLan Router mit Hotspot verbinden:

LAN-Verbindung deines Netzwerkadapter im PC (mit Zugriff in's Internet) ist die eine Seite.

Nun Fehlt ein WLAN-Adapter in oder an deinem PC, den Du als WLAN-Accesspoint einrichten mußt.
Die Internetverbindung deines PC mußt du freigeben für die gemeinsame Nutzung des Internet ("Internet-Connection-Sharing") - erst dann wäre dein PC mit einem WLAN-Hotspot ausgestattet.

Internetverbindungsfreigabe
https://de.wikipedia.org/wiki/Internetverbindungsfreigabe
Verwenden der gemeinsamen Nutzung der Internetverbindung
http://windows.microsoft.com/de-de/windows/using-internet-connection-sharing#1TC=windows-7

WiFi HotSpot Creator
http://www.chip.de/downloads/WiFi-HotSpot-Creator_59786953.html
(und es gibt eine Vielzahl ähnlicher Beiträge, die dir zu größerer Sachkenntnis bei der Gestaltung deines Vorhaben verhelfen)
Beauftrage die "Suchmaschine deines Vertrauens" zu suchen nach "Hot Spot am PC einrichten"

Danke!
Google Suche ist mir wohl bekannt und wurde bereits stundenlang durchforstet, ohne funktionierendes Ergebnis.

Ich möchte nicht den PC als Hotspot nutzen sondern das Tablet/Handy.
Tablet/Handy haben mobiles Internet.
Zu Hause habe ich keines am und um den PC.
Somit würde ich gerne mein Tablet dafür nutzen und wenn möglich den WiFi TP Link Router um beide zu verbinden.
Im Büro habe ich es genauso nur anders rum. Da geht der PC ins Internet und mit dem Handy kann ich per Router ins Netz.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@datischla
 ;D
Da hast du ein Beispiel, daß manche Formulierungen - wie diese:
WLan Router mit Hotspot verbinden
nur vom Verfasser selbst korrekt interpretiert werden!

Sind deine Vorstellungen vielleicht:
Handy/Tablet > Internet per UMTS (oder LTE) (eines dieser Geräte als Hotspot) Hotspot  <- Funkbrücke -> WLAN-Router <- Funkbrücke -> Vielzahl an WLAN-Clients im lokalen Heimnetz
m.E. verlangst du vom Thetering zu viel und ob sich der WLAN-Router "über einen Bridge-Modus" in eine Thetering-Beziehung stricken läßt - dazu gibt es wohl noch keine Anleitung.
(Ich habe noch nicht getestet, solche Lösung zu realisieren.)

Den PC zusätzlich mit einem WLAN-Adapter (oder WLAN-USB-Stick) nachrüsten und das Thetering wie in vielen Beiträgen im Netz beschrieben "original" wie beschrieben zu nutzen?
Bei solcher Lösung fiele der gesamte Aufwand mit dem Router weg.
(Eine Komponente weniger, die problematisch zu konfigurieren wäre / bei der niemand weiß ob's machbar ist.)


« Drucker druckt nicht mehr (Brother DCP-J315W)Dateien zwischen zwei windows computern sharen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...