Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Fritzbox als Repeater, kein Zugriff auf die Basisstation (Fritzbox)

Hallo,
da mein alter Repeater von Edimax den Geist aufgegeben hat und ich noch eine alte Fritzbox 7390 hier rum stehen habe, habe ich diesen (hoffe ich) als Repeater eingesetzt.
Internet mäßig funktioniert auch alles. Ich komme aber, wenn ich über den Repeater ins Netz gehe, nicht mehr auf die Basisstaion. (Fritzbox Cabel von UM) Dort hängt auch mein NAS dran, die ich auch nicht mehr über die Netzwerkverbindung finde. Die Anleitungen die im Netz finde, passen nicht mehr zu der Softwareversion der Fritzboxen, da es teilweise die Punkte auf der Oberfläche nicht mehr gibt.
IP der Basisstation 192.168.188.1
IP des Repeaters 192.168.188.2
Problem ist halt, ich sehe keine Geräte die mit der Basisstation verbunden sind, wenn ich über den Repeater ins Netzwerk gehe, was vorher mit dem Edimax kein Thema war. Gleiche IP Adressvergabe.
Vielleicht hat ja Jemand einen Tipp für  mich :-)



Antworten zu Fritzbox als Repeater, kein Zugriff auf die Basisstation (Fritzbox):

An der FritzBox-cable von Unitymedia wirst du kaum eine Beeinflussung erreichen, da die Firmware von Unitymedia eine speziell für das Unternehmen geschriebene ist.

Bei der FritzBox-7390 kannst du ein Login-Menü aufrufen? (mit der IPv4 192.168.188.2 und die aktuelle Firmware (06.51) von AVM updaten?
Service-Seiten bei AVM:
https://avm.de/service/handbuecher/fritzbox/
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7390/wissensdatenbank/

Zugriff auf ein Login-Menü an der FritzBox-cable ist sicher möglich, wenn ein Rechner per Kabel mit der Unitymedia-Box verbunden wird.

Ich würde die 7390 nochmals auf Auslieferungszustand zurücksetzen und anschließend die WPS-Tasten in beiden Boxen nutzen, um die WLAN-Strecke zur Verbindung Basis - Repeater neu einzurichten.
(WPS-Taste ist als verlinkter Button in den erweiterten Einstellungen des WLAN im Konfigurationsmenü zu finden.)

Frage zum DHCP-Server in der 7390:
Der sollte ausgeschaltet sein.

Hallo,

es ist die aktuelle Firmware auf der 7390 und DHCP abgeschaltet. Die Hilfen von AVM sind meiner Meinung nach nicht aktuell.
Es fehlt zum Beispiel der Punkt unter Wlan die Möglichkeit dort die Funktion Repeater einzustellen. Diesen finde ich einfach nicht. Wahrscheinlich war das mit einer alten Firmware möglich. Dies konnte ich nur durch den Assistenten.

Klar komm ich mit einem Kabel auf die Basisstation, aber das macht ja keinen Sinn, es soll ja von Jedem PC aus gehen. Ich komme auch per Wlan rein, aber nur wenn ich mich auf diese per Wlan einwähle. Es ging ja alles mit dem Edimax Repeater.

Ich möchte die Fritzbox 7390 als Repeater nutzen und auf die anderen Geräte die an der Basisstation angeschlossen sind einwählen können, so wie es sinnvoll ist.

Gruß Gregor

Menü aus einer 7390:
   <<<   Größer nach Klick

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,
 

Zitat
IP der Basisstation 192.168.188.1
schreibfehler oder Adresse geändert ?
Standard ist eigentlich 192.168. 178.1
Wie versuchst du denn die Box zu erreichen ?
Mit "fritz.box" ? Wenn das nicht klappt probiere es mal mit der IP der Box, einfach in der Adresszeile des browsers eintippen und ENTER.

MfG

Hallo,
ja ich hatte die Adresse geändert. Spielt doch für die Funktion keine Rolle oder?
Ich habe das Problem, das ich die Funktion Repeater unter WLAN gar nicht habe. Kommt die erst bei einer bestimmten Einstellung? Habe jetzt noch mals alles nach Anleitung gemacht, nur die Funktion Repeater finde ich nicht. Unter DECT finde ich die Funktion, aber will ja keine Telefone repeaten...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Spielt doch für die Funktion keine Rolle oder
Eigentlich nicht, macht für mich aber auch keinen wirklichen Sinn.
 
Zitat
Wie versuchst du denn die Box zu erreichen ?
Die Antwort hierauf bist du noch schuldig geblieben.
Versuche es dann mal mit der IP der Basis 192.168.188.1 über den Browser.

Als du die Screenshots zur Antwort #7 erstellt hast - war da das WLAN an deiner 7390 auch eingeschaltet?
(WLAN nicht eingeschaltet - dann sind manche Optionen gar nicht zu konfigurieren.
Oder hast du die Variante "Erweiterte Einstellungen" nicht aktiviert?)

Ist denn die Entfernung zwischen Fritzbox-cable und 7390 so groß, daß es nicht möglich ist, ein Kabel einzusetzen ?
Damit könntest du eine störunghsanfällige Funkstrecke einsparten und die 7390 zum WLAN-Accesspoint am Kabel machen.

Hallo,
ich bekomme es nicht hin und mittlerweile bezweifle ich, das es an meinen Einstellungen liegt. Es fehlt einfach die Funktion Repeater unter WLAN. Bevor ich jetzt noch weitere Stunden mit dem Einstellen vergeude suche ich nach einem guten aber einfachen Repeater. Kann mir jemand da einen empfehlen?
Dachte da an den Netgear WN2000RPT-100PES

Gruß Gregor

Kostengünstig:
Die Maginon Repeater (WLAN-Repeater WLR-750 AC / WLR-751n)
http://tinyurl.com/h9ndkds

Hallo,

ich wollte noch mal eine Rückmeldung geben.
Und zwar habe ich es endlich hinbekommen die Fritzbox als Repeater zu nutzen.
Ich habe bei einen Youtube Video ein Kommentar gelesen, der genau mein Problem löste. Wenn man die Fritzbox neu einrichtet, muss man ja eine Verbfindungsart wären und die Daten auswählen. Zum Schluss kommt dann die Frage ob man die Verbindung testen möchte. Da nimmt man das Häckchen raus und schon hat man den Router in die Repeater Funktion versetzt. Das steht in keiner Anleitung!

Trotzdem Danke für die Hilfe 

Solche Beifügung "trotzdem" kommt bei denen, die versuchten, dich in die richtige Richtung zu dirigieren nie gut an.
(Du hättest dem Kram auch ohne Unterstützung gelöst.)

Tut mit leid, daß du trotz Lesen der Anleitungen vom Hersteller der Boxen "nicht hinter das Geheimnis gestiegen bist" und nur durch zufällig "passende Handlung" den Erfolg erreichtest.

Falls du die Meinung vertrittst, etwas entdeckt zu haben, das die Entwickler bei AVM-Berlin außer Acht ließen - sende denen bitte eine E-Mail mit einem Vorschlag um welche Passage ihre Anleitungen ergänzt werden sollen.  ;)


« GELÖST !! Verbindung zum Router immer wieder weg trotz voller SignalstärkeInternetzugriff stürzt ab »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Fritzbox
Die Fritzbox (auch Fritz!Box oder Fritz Box genannt) ist ein beliebter Router des Berliner Hersterllers AVM. Neben der Fritzbox in verschiedenen Varianten zum Beispiel f&...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...