Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Telefondose bzw Internet richtig anschließen

Hallo,

Ich bekomme mein Internet einfach nicht richtig angeschlossen. Die Telefondose hat 6 Nummern, für jede Nummer zwei Anschlusslöcher. Aus der Wand kommen 4 kleine Kabel. Eins ist komplett rot, das steckte ich in eines der beiden Anschlusslöcher in Nummer 1. Ein weiteres Kabel ist rot und hat in großen Abständen schwarze Punkte. Dies steckte ich in eins der beiden Löcher in Nummer 2. Die beiden übrigen Kabel sind rot mit mehreren schwarzen Punkten hintereinander. Diese habe ich nicht angeschlossen. Den Stecker habe ich in die Mitte der Telefondose unter F gesteckt. Was habe ich falsch gemacht?



Antworten zu Telefondose bzw Internet richtig anschließen:

Hier ein Bild davon:
 

Wer sagt dir, dass genau auf diesen beiden Drähten ein Signal anliegen muss?

Das ist doch ein Verlegekabel des Telefonanbieters, welches du da an die TAE-Dose anschliessen willst.
Der Provider ist in der Regel für die Verkabelung bis zur ersten TAE-Dose zuständig. An dieser Dose hat man dann auch nicht herumzuspielen oder die Verdrahtung selbst vorzunehmen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
4 Leser haben sich bedankt

Schau mal hier:

https://www.schalter-steckdosen-shop24.de/ratgeber/arbeitsanleitungen/telefondose-anklemmen.php

Dir ist aber schon klar, dass du an den Kabeln sowie an der Telefondose nichts zu suchen hast, sofern es sich um die erste Anschlussdose handelt. Das ist Sache des Netzbetreibers (i.d.R. die Telekom).

Der Telekom Techniker hat heute daran rum gefummelt und es geht gar nichts mehr. Eine Hilfe war die Telekom also nicht. Soll ich nun hin und her testen?

Du wirst doch wissen was in deinem Vertrag steht...
- analoger Anschluß mit DSL
- ISDN + DSL
- IP-Telefonie + Internet

Unter dieser URL findest du verschiedene Anschlußdosen und die Beschaltung mit Verlegekabel der Netzbetreiber.
http://www.tocker.de/tae/tae.html

Wenn der "Telekom-Techniker" das Feld verläßt ohne daß ein Endgerät an der ersten Anschlußdose angeschlossen werden kann - dann mußt du den vermutlich zur Weißglut genervt haben.

Welches Gerät willst du denn anschließen, das kein Signal erhält?
IAE, UAE -  ISDN Belegung
http://www.tocker.de/iae_uae/iae_uae.html

** Netiquette! **. Der Techniker sagte er fährt zur Zentrale zurück und ruft in ca. 15 Minuten an. Er hat sich aber nie gemeldet. Er hat 1und1 aber mitgeteilt, dass der Störfall behoben wurde. Leider war das Ergebnis nur, dass das Internet nun gar nicht mehr geht. So viel zu deinem heiligen Telekom Techniker.

Auch wenn du den Telekom-Techniker "von der Vorstellung her erwürgen könntest" - ändert das nichts an der Zuständigkeit für das "öffentliche Netz" (Antworten 2 & 3).

Wenn der Techniker mit seinen Prüfgeräten an der Anschlußdose eine nicht gestörte Leitung mißt - dann ist der Anteil des Netzbetreibers erfüllt und erledigt.

Die eventuellen weiteren Probleme müssen zwischen Technikern vom Vertragspartner (Provider = 1&1) und dir bearbeitet werden.


« Frage zum richtigen Netzwerk-Setup...der PC zeigt kein signal zu bekommen, »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...