Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC Spiele ruckeln (lags)

Hallo an alle!
Ich bin langsam am verzweifeln!!
Seitdem ich meinen Prozessor und Ram aufgerüstet habe, sind bei mir in allen Spielen sogenannte Lags, d.h jede sekunde bis alle zwei sekunden wird das spiel für ne kurze zeit unterbrochen, aber eben nicht etwa, weil die Hardware es nicht bringt (selbst in 640*480 und min. details...)
Ich habe bereits di neuesten Treiber, AGP Aperture size erhöhen, verringern ausprobiert, aber kein resultat.

Hier mein System:
Amd athlon 64 3500+ (venice) 2,2ghz 1000 FSB socket 939
Ram: 1024 MB Apacer Dual Channel DDR 400, pc 3200
Mainboard: Gigabyte GA-K8NSC-939 (K8 Triton series), Nvidia nForce3 250 Gb chipset, Driver: driver chipset nvidia nforce3 64
Msi Nvidia GeForce NX 6600, 256MB, AGP 8x, Driver: Nvidia Forceware 81.98
Laufwerk: NEC DVD_RW ND-2500A
Festplatte: Samsung SP0802N
Netzteil: Q-TEC PSU 400W BIG FAN, ATX 12V
OS: Microsoft Windows XP Home Edition

Bitte helft mir!


« Defektes Mainboard??MAUS !!! ??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...