Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

WLAN-Router stellt keine Internetverbindung her

Hallo!

Ich habe WLAN von T-Com.An dem einen Laptop (Win XP) habe ich einen Router "Sinus 154 data ll".Damit funktioniert auch alles perfekt (sehr gute Verbindung etc.).An dem anderen Laptop (auch Win XP) habe ich einen anderen Router "Sinus 1054 data". Doch dieser Router stellt einfach keine Verbindung her.Ich habe ihn bereits mehrere Male neu installiert. Es fängt schon am Ende der Installation an, wo der PC den Router nicht richtig erkennt. Wenn ich denn wenigstens den "Sinus 1054 data WLAN Manager" (auf dem anderen Laptop: "T-Com WLAN Manager") öffnen könnte, könnte ich das Problem vielleicht auch alleine lösen, aber dieser lässt sich leider nicht öffnen. Mit einer LAN-Verbindung komme ich ganz normal ins Internet, doch mit dem Router klappt es nicht!

Vielleicht kann mir ja jemand helfen!Wäre jedenfalls ganz lieb!

P.S: Sorry,dass es das Thema schon so oft gibt,aber ich weiß einfach nicht mehr weiter  ???




Antworten zu WLAN-Router stellt keine Internetverbindung her:

Auf der Downloadseite der Telekom

http://www.telekom.de/etelco/downloads_navi/1,18139,1043_1415_1418-1,00.html

wird ausdrücklich drauf hingewiesen, dass man vor Neuinstallation die alten Treiber deinstallieren muss. Hast du das gemacht?

« Letzte Änderung: 20.02.06, 18:21:10 von Dieter Bock »

Ja,ich habe die Software erst wieder deinstalliert,bevor ich sie neuinstalliert habe  ;)

Und wo beginnen nun deine Probleme: ist die Installation eigentlich richtig abgeschlossen und du kriegst die WLAN-Verbindung nicht aufgebaut, oder treten noch während der Installation Fehler auf?

Also die Installation verläuft eigentlich weitgehend richtig,bis auf dem Desktop "Bitte jetzt Sinus 1054 data anschließen" steht. Wenn ich dann den USB-Stick in die USB-Buchse stecke, passiert erst mal gar nichts und dann kommt unten in der Leiste ein Symbol und da steht dann "USB-Gerät wurde nicht erkannt".

steck das Ding mal an einen anderen USB-Port (wenn du hast), ob er dann Treiber verlangt. Sonst gehe mal über Systemsteuerung -> System -> Hardware -> Gerätemanager und schau, ob du da ein markiertes Symbol für nicht erkanntes USB-Gerät findest. Wenn ja, probier dann Treiber erneut installieren.

Also,leider hat der Laptop nur 2 USB-Buchsen.In der einen steckt die Maus und in der andern der Router. Wenn ich die beiden umstecke, dann erscheint unten in der Taskleiste wieder ein Symbol mit dem Text "Hochgeschwindigkeits-USB-Gerät an Nicht-Hochgeschwindigkeits-USB-Hub" und ansonsten passiert nichts. Die Maus funktioniert dann auch nicht mehr...

Wenn ich den Router in die andere USB-Buchse stecke, dann erscheint "USB-Gerät wurde nicht erkannt". Im Geräte-Manager ist unter "USB-Controller" "Unbekanntes Gerät" zu finden. Wenn ich darauf doppelklicke,kann ich ja die Treiber etc. neu installieren. Dann erscheint der entweder der "Hardware-Assistent", der mit irgendwann sagt, dass eine Fortsetzung nicht möglich ist oder das Hilfe-und Supportcenter.
 ???

Das bedeutet wohl, dass du nur einen USB 1.0 und keinen USb 2.0 Anschluss hast. Schau mal in der Anleitung vom Gerät nach, ob das nur an USB 2.0 funktioniert.

In der Anleitung steht leider nichts dazu  :(

und wenn du das Teil mal versuchsweise an den anderen Laptop hängst?

Hallo!

Also,vielleicht sollte ich jetzt mal sagen (tut mir echt leid,dass ich bis jetzt vergessen habe,das zu erwähnen),dass das Problem nicht an dem Router liegen kann,denn der funktionierte vorher auch schon an dem Laptop.Vor ungefähr einem halben Jahr hatte ich nämlich das selbe Problem und da wurde mir das WLAN von einem Fachmann eingerichtet. Danach klappte auch alles (an beiden Laptops),doch vor kurzem war auf dem anderen Laptop ein schwerer Virus und es blieb nichts anderes übrig,als den Laptop zu formatieren. Und nun sitze ich wieder mit dem selben Problem da...
Wieder einen Fachmann herzuholen,würde wieder ziemlich teuer werden!
Bis dann

Vermutlich hast du dann irgendeinen verhunzten Eintrag in der Registry oder dergleichen, was verhindert, dass die Installation richtig durchgeführt werden kann. Ich würde einfach mal versuchen, die beiden Accesspoints zu tauschen (oder spricht da was dagegen?).

Ich habe jetzt mal den anderen Router bei mir installiert. Die Installation schließt vollständig und ohne Fehler ab. Allerdings war`s das dann auch schon,denn ich kann weder den "WLAN Manager" aufrufen,noch komme ich mit der IP-Adresse ins Konfigurationsprogramm... ???

Was passiert konkret, wenn du versuchst den WLAN-Manager aufzurufen? Kommt ne Fehlermeldung oder passiert gar nichts?

Es passiert gar nichts.
Er ist allerdings auch nicht in der Task-Leiste zu finden, wie in der Anleitung beschrieben.
Auf diesem Laptop kann ich das Programm auch nicht über das Desktopsymbol aufrufen,aber es ist auch in der Leiste und dann wird es sofort geöffnet.


« Kann wirklich niemand helfen?headset?? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!