Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: wlan router w502V ist konfiguriert aber mein acer notebook stellt ke

Problemem mit WLAN.
Besitze einen acer aspire 1613LMi und seit neuestem ein speedport w502V.
Router ist scheinbar richtig eingerichtet, denn ich bekomme die meldung - hot spot gefunden-
Trotzdem funktioniert wlan nicht, krieg das drahtlosnetzwerk nichtmal mehr aktiviert.
Wie kann ich alles zurücksetzten und das ganze von vorne aufspielen,sinnvolle vorgehensweise.
Gibt´s evtl treiber probleme?
Beste Grüße Jens

Mein Computer-System:   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.
Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:
Ich habe neue Hardware installiert: IDE Laufwerk



Antworten zu Windows XP: wlan router w502V ist konfiguriert aber mein acer notebook stellt ke:

Moin!

Zitat
Gibt´s evtl treiber probleme?
Das kontrollierst du im Gerätemamanger...

Zitat
Besitze einen acer aspire 1613LMi
Mußt du eventuell am Notebook selber eine Funktionstaste drücken, um den WLAN-Adapter zu aktivieren?

Zitat
krieg das drahtlosnetzwerk nichtmal mehr aktiviert.
Also war es schon einmal "aktiv"?

kasi

im gerätemanager gibt´s ein 802.11g mini-PCI Modul mit der Treibersignierung vom 17.07.2003.
Die wlan Taste ist immer aktiv (enabled)
Ich bin der Meinung, dass es schonmal aktiv war, allerdings ohne Seitenaufbau(KANN MICH ALLERDINGS AUCH TÄUSCHEN).
bei acer gibt´s

bei der installation wurde ich gewarnt (irgendwas sei mit Windows-Signatur nicht iO.) hab dem Rat gefolgt und abgebrochen.
Vielleicht sollte ich ja doch so ne zusätzliche karte von der t-in rosa holen.
oder gibt´s noch tipps zur weiteren vorgehensweise
Beste Grüße Jens
 

 

Zitat
bei der installation wurde ich gewarnt (irgendwas sei mit Windows-Signatur nicht iO.) hab dem Rat gefolgt und abgebrochen.
Schnick-schnack!
Deinstalliere genau diesen Treiber im Gerätemanager, starte den Rechner neu, lege die Treiber-CD ein und instalier´ ihn neu - und lass dich nicht von der Warnmeldung irritieren!
kasi

ok ich lass mich nicht irritieren, mit meiner vor kurzem aufgerüsteten festplatte bzw ram riegeln kann das ja wohl nix zu tun haben, oder?
hab den treiber von der acer site, lösch jetzt nochmal die treiber-software - schalt aus -lade neu runter- entpacke und installiere... ist das korrekt?
jens

Rüschtisch!  ;D
kasi

MIST Funktioniert immer noch nicht
hab den router runtergefahren,
treiber neu installiert, rechner runter und rauf gefahren.
hab die t-com software deinstalliert,
und...
nix war´s.
Meine Vermutung, dass ich empfangen und senden kann liegen  in der taskleiste (status wlan aktiv)
jetzt probier ich noch ein usb modul oder weiß sonst noch jemand rat, würde den/diejenige auch auf nen kaffee einladen.
jens

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ipconfig - Komando  >>> aus C-H :

die CMD - Zeile markieren (Maus von rechts nach links drüberziehen bei gedrückter linker Taste,
dann Rechtsklick ins blaue Feld   &   kopieren.

cmd /k ipconfig /all > %temp%\ip.txt & start notepad %temp%\ip.txt & del%temp%\ip.txt & exit
 
Dann:
Start , Ausführen , Rechtsklick in die Zeile & .einfügen . Dann auf  OK

Ergebnis kopieren und hier zeigen ....

ipconfig /? = Erklärung 


« WLAN-Verbindung steht, Routerist online, trotzdem kann ich nicht ins Internet...Netzwerkverbindung hergestellt, aber keine Verbindung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...

Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...