Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Externe Festplatte: Kein Netzwerkzugriff

Hab ein Problem:

Hab meine Externe Festplatte "Chili Green" 3,5" 300GB USB 2.0 an meinen PC angeschlossen und übers netzwerk freigegeben... nun ist es leider so dass ich mit keinem anderen PC auf die externe platte zugreifen kann. Hab schon alles mögliche versucht, aber es klappt nicht, auf alle anderen freigegebenen verzeichnisse (nicht auf ext. festplatte) kann aber zugegriffen werden.

weiß jemand woran das liegen könnte?


sollte vllt. noch hinzufügen, dass man die Ordner im Netzwerk sieht, aber nicht drauf zugreifen kann:

es kommt dann folgende fehlermeldung

Wauf \\PC\Externe (H) kann nicht zugegriffen werden. Sie haben evtl. keine Berechtigung diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden sich sich an einen Admin... usw.

Für diesen Befehl ist nicht genügend Serverspeicher verfügbar"

danke im vorraus..
mfg
julian



Antworten zu Externe Festplatte: Kein Netzwerkzugriff:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Probier mal folgendes:

Start->Ausführen->regedit

HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\Lanmanserver\Parameters\IRPStackSize

den Wert änderst du auf 50 und dann müsste es gehen.

Gruß
nts6chen


« Netzteil zu schwach um USB Ports zu versorgen ???Tastatur gehen nicht!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...