Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

display bei einem acer notebook aspire 1300 bleibt dunkel .

notebook fährt ganz normal hoch . aber der tft bleibt dunkel. wenn man mit einer taschenlampe drauf leuchtet kann man etwas erkennen .
habe einen externen monitor angeschlossen ,damit läuft der läppi ganz normal . was kann das sein , oder was muß ich machen ?  ???

danke im vorraus !
wanderfalke



Antworten zu display bei einem acer notebook aspire 1300 bleibt dunkel .:

Da kann die Hintergrundbeleuchtung im TFT-Display (ganz dünne Neonröhre) oder der Inverter, der die Hochspannung dafür erzeugt, kaputt sein. Ohne Bastelerfahrung nicht empfehlenswert, da selbst ranzugehen.
Gruß
Dieter

danke für den tip dieter ! dann wird das wohl ein teurer spaß !   :(

Ich fürchte ja. Ich würde mal mit Begriffen wie "Notebook Inverter TFT" googeln, ob du da ne Werkstatt in der Nähe findest. Lass dir in jedem Fall nen verbindlichen Kostenvoranschlag machen. Aber selber rangehen ist nur was für geübte Bastler. Diese Neonröhrchen brechen verdammt leicht und müssen in das TFT-Panel eingesetzt werden. Der Inverter wäre zwar leichter erreichbar, aber da musst du auch erst mal wissen, was überhaupt defekt ist und ne Bezugsquelle dafür haben.
Gruß
Dieter

hatte das gleiche problem mit nem acer aspire 1300...
schuld an diesem effekt ist eine kleine sicherung auf der fuer die hochspannung zuständigen platine...
und so grosse bastelerfahrung brauch man da auch wieda nich;)
weil du eingendlich nur das gehäuse vom display öffnen musst und hast du die platine schon frei gelegt..:)..falls du bock drauf hast kann ich dir auch ein foto schicken wo du sihst welches bauteil du wechseln musst;)

mfg


Hab einen Aspire 1710 und das selbe problem, sehe aber nirgends Schrauben wo ich den Desktop aufmachen könnte. Für jeden brauchbaren Tip wäre ich sehr dankbar.

Ich habe auch einen Acer Aspire 1710 und ich habe nun leider das gleiche Problem. Man sieht im Hintergrund noch ganz leicht ein bisschen was....
Taucht wohl öfters bei Acern auf?
Habt Ihr vielleicht eine ungefähre Preisvorstellung?
Ich bin total pleite aber total auf meinen Computer angewiesen!
Danke

@deadline: Könntest du mir die Bilder bitte schicken. Habe bei meinem 1300er das gleiche Problem.

Freue mich über Post.

hey ich hoffe das deadline noch einmal antwortet, denn ich habe das gleiche problem mit meinem 1300 und würde es auch gern selbst reparieren. also ich hätte dann auch gern die bilder und ein paar wenige beschreibende worte...
danke
tberger

habe genau das gleiche Problem. Man sieht nur ganz schwach etwas am Display.
Hat jemand einmal eine Antwort erhalten von "deadline" ?
oder weiss jemand was man machen muss ?

bin fuer jeden Tip dankbar.

hi! ich hab ein travelmate 250 aber genau die gleichen probleme. vielleicht würde mir das photo von dir (deadline) ja auch weiterhelfen!! wäre dir jedenfalls sehr dankbar -und jedem anderen natürlich auch, der hier hilfestellung leisten kann...

gruß!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Deadline war Gast , wird wohl kaum noch lesen hier !!
Oben links , bei "Seite durchsuchen" mal  hintergundbeleuchtung   eingeben !!

« Letzte Änderung: 17.11.06, 16:08:43 von HCK »
--------------->HALLO<---------------
Ich habe genau das gleiche Problem!
Mein Display am Acer 1300 bleibt dunkel und man kann nur ganz ganz schwach ein bild erkennen (fast gar nicht)
Brauch mein Notebook drigend!!!!!!!!
Hab die Vergleitung vom Notebook abgemacht und den Inverter rausgemacht!
An was kann mein Defekt liegen?
Und was für eine Sicherung ist das auf der Platine von dem Inverter,
Wo kann ich diese finden?
Und wie kann ich das gesammte TFT display aus dem notebook entfernen? (die "umrandung" ist schon weg also der rahmen.
Was könnt ihr mir als Lösungsvorschläge machen?
Wäre echt total nett wenn sich jemand melden würde!
Schonmal im voraus vielen dank!

Mfg
Peter

Genial deadline, vielen Dank,
habe die Sicherung mal überbrückt und siehe da!!! Display wieder normal.
Die Sicherung (SMD Bauteil) liegt ganz links oben. an "F1" erkennbar.
Natürlich ist die Überbrückung auf eigene Gefahr, da ja schließlich was anderes defekt sein kann, weshalb die Sicherung kaputt gegangen ist.

Mfg
Atlan

Hallo!
Will gerade nach euren Erfolgsberichten auch mein Acer 1310 mal nach dieser SMD-Sicherung durchsuchen. Kann jemand einen Tip geben wie ich das Teil am besten finde?  ??? oder vielleicht sogar ein Bild um es zu orten? Ist es auf dem Inverter?

Wenn es klappt – wo kann ich eine neue Sicherung ordern?
Danke für Tips


« xfx mb-n680-ilt sockel 775 Anschlussprobleme :-(PC bootet immer wieder neu.. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...