Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

USB-Scanner reagiert nicht mehr

Hallo!

Ich habe ein Problem mit meinem USB-Scanner (Canon CanoScan LiDE 35), der einfach nicht mehr reagiert. Das Problem existiert, seit ich mir vor ca. 2 Monaten mein W2k-Admin-Profil zerschossen habe (wurde nach Defragmentierung beim Runterfahren des PCs nicht korrekt gespeichert und lies sich danach nicht mehr öffnen). Ich habe natürlich gleich ein neues Admin-Profil angelegt und alles soweit wiederhergestellt, der Scanner funktioniert seitdem jedoch nicht mehr, obwohl er vom System richtig erkannt und angezeigt wird. Normalerweise müsste er sich direkt bei der Windows-Anmeldung einschalten, das tut er aber nicht mehr und wenn ich ihn über die Scanner-Software anspreche, bekomme ich die Meldung "Keine Rückmeldung vom Scanner / Beim Öffnen der Datenquelle trat ein Fehler auf", obwohl er im Gerätemanager ohne Hardwarekonflikt angezeigt wird. Ich habe den Scannertreiber bereits x-mal neu installiert - ohne Erfolg. Die Kabelverbindung ist ebenfalls korrekt und auch das Kabel nicht defekt. Der Scanner selbst ist in Ordnung, denn auf einem anderen Computer funktionierte er einwandfrei. Mit den USB-Ports kann an sich auch nichts verkehrt sein, denn ich betreibe ja auch eine USB-Maus und einen USB-Drucker, ohne dass es da irgendwelche Probleme gibt. Ich bin absolut ratlos. ???

Hat hier vielleicht jemand einen Tipp, was ich noch versuchen könnte, AUSSER gleich das ganze Betriebssystem komplett neu aufsetzen zu müssen? Ich wäre echt dankbar!

MfG Jürgen



Antworten zu USB-Scanner reagiert nicht mehr:

Hst du schon mal über den Gerätemanager die Gerätetreiber im abgesicherten Mode (ausgeblendete Geräte anzeigen) komplett deinstalliert ?
Anschließend Scanner anschließen - wird "neue Hardware erkannt" gemeldet ? Dann Treiber-Installation´durchführen.
Gruß
Dieter

Hallo Dieter,

im abgesicherten Modus hatte ich das bislang zwar noch nicht probiert, der Effekt ist aber der selbe: Das Gerät wird erkannt, der Treiber installiert, nur der Scanner meldet sich nicht. :'(

Ich habe inzwischen auch mal alle USB-Controller/Hubs entfernt und wieder installiert, aber das nützt auch nichts. :-\

Trotzdem danke für deinen Rat!

Gruß Jürgen

« Letzte Änderung: 20.04.06, 22:11:16 von USB2.0 »

Hast du mal geprüft, ob es evtl. aktuellere Treiber zum Download gibt ?
Dieter

Ja, neuere Treiber hatte ich auch schon ausprobiert.

Ich versuche jetzt mal alle Registry-Einträge zum Scanner zu löschen und installiere dann noch mal neu. Mal schauen, vielleicht gibt es da ja einen Konflikt? ::)

Hast du VIA oder SIS USB-Ports ? Da gibt's öfter Probleme:
http://www.usbman.com/Guides/VIA%20Tips%20and%20Tricks.htm
Dieter

Ich habe zwar ein Mainboard mit VIA-Chipsatz, aber vor dem Profilcrash hat es ja auch funktioniert. Damit muss es irgendwie zusammenhängen... bloß wie?

Naja, ich fürchte langsam, ich komme um eine Windows-Neuinstallation nicht herum, wenn ich den Scanner noch jemals irgendwann wieder benutzen möchte. Was für ein Aufwand...  >:(

Bist du mit nem Registry-Cleaner schon mal drüber gegangen ?

Habe ich gerade eben versucht, bringt aber leider auch nichts. :-\


« Vorübergehendes EinfrierenHabe Problem mit Fujitsu Notebook »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Canon
Die japanische Firma Canon ist vor allem für ihre Kameras (zum Beispiel die EOS Serie digitaler Spiegelreflex-Kameras) oder ihre Drucker bekannt. Bei den Tintenstrah...

Scanner
Der Scanner, vom englischen to scan "abtasten" ist ein Gerät, mit dem sich Bilder und Fotos digitalisieren und in den Computer einlesen lassen. Die Daten können...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...