Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kingston 1024MB DDRRAM PC3200 CL3 (3-3-3)???

Ist das gut?
Kingston 1024MB DDRRAM PC3200 CL3 (3-3-3)



Antworten zu Kingston 1024MB DDRRAM PC3200 CL3 (3-3-3)???:

Ist gut, dual-fähig, Markenspeicher und die latenzen passen auch, CL2,5 oder CL2,0 wäre natürlich top

was ist anders bei CL2.5 oder CL2.0?
ist das schlimm CL3?

DDRRAM 1024MB PC 333/PC 2700 KINGSTON CL2.5? ist das besser?
was ist der unterschied zwischen PC 3200 und PC 2700?

also erstmal grundwisse:

CL is die Latenzzeit die der RAM benötigt um auf eine bestimmte datei zuzugreifen, is wie schiffe versenken, je höher die timings desto länger braucht er um eine datei zu finden, z.b. bei cl 3 braucht er drei schritte um die datei zu finden und zu laden, bei cl 2 macht er das ganze in zwei schritten und ist dementsprechend teuer, dir zu erklären für was die anderen zahlen hinter der CL sind, wäre n bisschen umständlich und vorallem extrem ausführlich, also belassen wirs mal nur bei der CL, nur so viel sei gesagt, je geringer die zahlen desto besser(schneller) ist der RAM. Entscheident bei den latenzen ist allerdings das alle speicher die gleichen haben, also is es optimal wenn du darauf achtest, das alle rams die du dir in zukunft zulegst die selbe CL haben.

so, jetzt wirds schwierig, ich hoffe du kannst mir folgen,

Also bei PC400/PC3200 taktet der RAM mit 400MHz
     bei PC333/PC2700 taktet der RAM mit 333MHZ

so, jetzt is wichtig wie dein FSB (FrontSideBus) taktet,
wenn er zwischen 133 MHz und 333 MHz liegt, kannst du problemlos auch auf den PC2700 zurückgreifen, der is günstiger und nutzt den deinen FSB voll aus, wenn dein FSB allerdings mit 400 MHz taktet, solltest du PC3200 wählen, da dieser speicher deinen FSB voll ausnutzt und maximale leistung bringt.

GANZ WICHTIG

Wenn du dir einen RAM zulegst musst du darauf achtet das die CL auch von dem FSB unterstützt werden, sprich du taktest den speicher mit 333 MHz bei CL2, is nicht so gut wie 400 Mhz bei CL3

wenn du dir einen kaufst, und soweit ich das sehe hast du einen modernen Computer der 400 Mhz unterstüzt, solltest du darauf achte, das auch wirklich die CL´s bei 400Mhz unterstützt werden.

Aber eigentlich is es das Geld nicht wirklich wert, wen du nur mehr Leistung haben willst reicht CL3 vollkommen aus, wenn du allerdings jemand bist der jedes quäntchen leistung aus seinem PC holen will, das solltest du dir die Latenzen genauer anschauen, aber CL 3 is schon echt gut, wenn du trotzdem mehr geld ausgeben willst, würd ich dir Raten mal nach nen Speicher von G.E.I.L oder Corsair ausschau zu halten, die sind extrem teuer und haben einfach nur göttliche latenzen..... ;D

wen du noch fragen hast, einfach posten

viel glück bei der suche


« 80 GB festplatte wird beim start mal als 100gb mal 1457567gb angezeigtDVD-RW Laufwerk im Laptop erkennt nichts mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...