Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PCI-GraKa: PC erkennt GraKa nicht !

Hallo !

Ich habe einen alten Pentium 4, 1.8 GHz mit AGP-Slot und drei oder vier PCI-Slots. Habe 
bisher meine alte AGP NVidia GeForce 2 Ti benutzt und war zufrieden. Hab emir jetzt erstmal eine Radeon, Club 3d, ATI 9250 für PCI gekauft. Habe die neue PCI-Karte eingebaut und die alte AGP-Karte dringelassen um erstmal die neue zu lokalisieren und die Treiber draufzumachen. Aber der PC erkennt die neue GraKa nicht. Ich bezweifle, dass er überhaupt die PCI-Slots checkt. Und die Treiber nimmt er nicht. Man kann im Treibermenü zwar eine andere Quelle anclicken, aber wenn man dann die .inf-Datei anclickt, geht es nicht weiter !

Wie kriege ich den PC dazu, Notiz von der PCI-Karte zu nehmen ?

Und - klingt doof - wie installiert nochmal einen Treiber ordnungsmeäß ?


Viele Grüße
                     Sequel



Antworten zu PCI-GraKa: PC erkennt GraKa nicht !:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Du musst als erstes die andere deinstallieren, und den treiber von deiner geForce 2 entfernern.
Sonst gibt das einen Konflikt

Dann machst du den PC aus, schraubst die TI raus, baust die Radeon ein.

Machst deinen PC wieder an, Windows erkennt die Karte, installiert sie automatisch.

Wegen der Treiber installation :

gehst du in den Gerätemanager den du über Systemsteuerung => System => Reiter "Hardware" ereichst.

Danach suchst du deine Grafikkarte, rechtsklick, treiber aktualisieren.

Wählst dein Laufwerk aus, wo die Installations CD drin liegt, suchst dann den Ordner wo der Treiber drin liegt und klickt auf OK... der Install sucht dann in dem Ordner.

Am besten ist wenn du dir den akutellsten Treiber aus dem Internet runterlädst ;)


Gruss Daniel

« Letzte Änderung: 31.05.06, 21:57:40 von sheppers »

« Von 6600 auf 7900gt...zuviel für das Netzteil?Keine TV-Sender »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!