Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Diskette hin/ Und was nun?

Ich habe mir eine neue Festplatte gekauft (S-ATA), sie ist einwandfrei. Als ich Windows installieren wollte, merkte ich, dass meine Dikette mit dem Treiber nicht erkannt wird, deswegen bin ich hingegangen und habe andere Disketten überprüft. Jedesmal, wenn ich im Arbeitsplatz eine Dikette öffnen wollte kam die Meldung, dass ich eine einlegen soll. Wie kann ich jetzt den S-ATA Treiber bei der Windowsinstalation verwenden? Kennt einer ne Seite, von der man den Treiber runterladen kann? Kann ich einfach den runtergeladenen Treiber auf Cd brennen und bbei der Windowsinstallation in das andere Laufwerk (2 DVD-Laufwerke) einlegen und dann ist gut? Oder mus ich mir erst ein neues Diskettenlaufwerk besorgen?



Antworten zu Diskette hin/ Und was nun?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

du kannst den treiber auch auf cd machen (am besten eine cd-rw brauchst dann nicht ein rohling für den treiber verschwenden)
schau mal im pc ob das ide-kabel vom disketten-laufwerk richtig fest sitzt im laufwerk sowie auf dem board.
wird es im bios erkannt das disketten laufwerk  ???


« bildschirmproblemBootsmenue »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!