Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ati Radeon 9600 PRO zeigt kein Bild

Hi di ho  Volks ,  ;D

Also mein Problem ist Folgendes , Ich habe  eine neu grafikkarte  bekommen so sagte  es mein Kumpel das sie  neu  wäre , und  ich baute sie  auch prommt ein .

Der Umbau ging  mir  auch  schnell von der hand , ich kontrollierte  alles  noch einmal , und  drückte  dann die  power Taste  am rechner , und  siehe da .

Nichts am Bildschirm passierte , nur  die post meldung war echt scheiße ( upps sorry )  ():-)

Der Montitor  blieb in Stand by , und  das  signal ist :
1x Lang
3x Kurz hintereinander

also nahm ich das Buch vom board  und  schaute  nach was das bedeuten soll ,
also im handbuch heist es , das keine graka gefunden wurde , bzw. der Videospeicher defeckt ist .

Ich weiß mir  keinen rat mehr , was kann ich tun ?
Muss ich die karte wegschmeißen ?

MFG

Der_Schakal



Antworten zu Ati Radeon 9600 PRO zeigt kein Bild:

hmz sieht schon danach aus als wäre die Karte defekt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

• ob das Kärtlein defekt = kann ich von Wien aus nicht sagen ;)

ABER:
- wenn man ne neue GraKa reintut
- fährt man üblicher- (sinnvoller-) weise im abgesicherten Modus hoch
- DeAktiviert / DeInstalliert den "alten" GrafikTreiber
- Installiert den "neuen" Treiber
-
Restartet nochmals i.d.abges.Modus & checkt das Ding
- & dann kommt wieder norm.Windows

Hi ,

Ist  mir  schon klar wie  du es  meinst , aber ich glaube  einfach nicht das es am treiber liegen soll .

Wenn man den rechner einschaltet  muss eigentlich  so ca. 2-3 sek später muss sich der Bildschirm  auch einschalten , und  nicht im standby  modus  bleiben .

also das problem liegt doch schon  beim einschalten des rechners

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hi,

• ob das Kärtlein defekt = kann ich von Wien aus nicht sagen ;)

ABER:
- wenn man ne neue GraKa reintut
- fährt man üblicher- (sinnvoller-) weise im abgesicherten Modus hoch
- DeAktiviert / DeInstalliert den "alten" GrafikTreiber
- Installiert den "neuen" Treiber
-
Restartet nochmals i.d.abges.Modus & checkt das Ding
- & dann kommt wieder norm.Windows

Hat das was mit der Enfernung zu tun,Oder??  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat das was mit der Enfernung zu tun,Oder??  ;)


@jmueti - sei froh', dass ich das nicht gehört habe ;)

@Schakal -
Zitat
Der Montitor  blieb in Stand by
- für den Standby-Mode = das Betriebssystem zuständig u. nicht die GraKa !

Zitat
das keine graka gefunden wurde
? was sagt der Gerätemanager dazu

@eBill zitat : 

Zitat
? was sagt der Gerätemanager dazu

Also was soll ich denn dazu sagen ?????

Wie soll ich denn Im Gerätemanager nach schaun , wenn der Monitor  mit der Neue gaka  net funtzt .

Wenn ich meine Alte kartze rein werfe  dann funtzt alles prima  nur  mit  der neuen   nicht .

wenn die neue drin ist bleibt der bildschirm  auf standby und fährte zwar hoch aber wie soll man denn was sehen wenn der monitor nicht eingeschaltet wird  vom rechner ????????????

« Laufwerke erkennen NICHTS mehrUSB-Probleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...