Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

BIOS Update fehlgeschlagen HILFE!

Hallo zusammen
Ich hoffe jemand kann mir bei diesem ziemlich schweren Problem helfen:

Ich wollte mein BIOS updaten. Wenn ich nun den PC anschalte kommt folgendes:
Award Boot Block BIOS 1.0
Scanning BIOS Image in hard drive
Can not find Bios Image in Hard drive

Und nichts mehr geht.

Ein weiteres Problem ist, dass mein PC kein Floppy hat, und die 2, die hier rumliegen sind defekt.
Kann man das Bios nicht irgendwie von der HD flashen oder von CD und wenn ja, wie? Wie kann ich jetzt das offizielle BIOS vom Hersteller noch auf meine Kiste bekommen?

Ich hoffe jemand kann mir helfen
Achja, ich habe das GA-81PE775-G Mainboard von Gigabyte

simplex



Antworten zu BIOS Update fehlgeschlagen HILFE!:

kommt er den soweit das man von diskette starten könnte???

Da ich kein funktionstüchtiges Floppy-Laufwerk mehr habe, weis ich nicht ob er nach einer Diskette sucht, oder nicht

na wie weit bootet er den noch? wenn er soweit kommen sollte kannst du es ja auch mit einer bootfähigen DOS cd machen dort direkt das BIOS mit drauf gebrannt und dann sollte das auch klappen, wie gesagt wenn er soweit kommt aber ohne bios wird er das wohl nich machen oder.

Ich brenne mir schnell eine DOS BootCD und schaue, ob er damit startet, wenn ja, könnte man von dort das BIOS flashen. Ich denke jedoch, das es nicht funktioniert, da die CD nicht aufgestartet wird. Mal sehn...

Bios resetten per jumper oder entnehmen der Batterie ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kauf dir einen neuen BIOS Chip und Du hast keine Probleme. Ich habe es jetzt ein paar mal gemacht.

Hallo

 Wenn der Computer schon das sagt:

Award Boot Block BIOS 1.0
Scanning BIOS Image in hard drive
Can not find Bios Image in Hard drive

dann baue die Festplatte aus und in einem anderen Rechner ein, spiele das BIOS Image drauf was wahrscheinlich eine bin Datei ist, baust die Festplatte dann in dein Rechner wieder ein und wenn er nach dem BIOS auf die Festplatte sucht, findet er es und programmiert dein Chip. Müsste funktionieren.

Gruß
Hallo

 Wenn der Computer schon das sagt:

dann baue die Festplatte aus und in einem anderen Rechner ein, spiele das BIOS Image drauf was wahrscheinlich eine bin Datei ist, baust die Festplatte dann in dein Rechner wieder ein und wenn er nach dem BIOS auf die Festplatte sucht, findet er es und programmiert dein Chip. Müsste funktionieren.

Gruß





 Wer lesen kann, ist klar im Vorteil  ;D;D;D

« Festplatte wird vom BIOS nich erkannt!Windows vom USB Stick BOOTEN »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!