Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Grafikfehler in manchen Spielen im Vollbildmodus

Mein System (für mein Problem wichtige Komponenten):
Asus A8N-SLI Premium
Athlon64 X2 4400+
EVGA 7900GT
530W be quiet! Netzteil

Soweit so gut, alles läuft prima, keine Probleme.

Nun habe ich den 'Fehler' gemacht mir ne zweite EVGA 7900GT zu kaufen und da gingen die Probleme in einigen Spielen los.

Z.B. ist Splinter Cell Chaos Theory gar nimmer spielbar, da schon kurz nach dem Laden der Bildschirm beginnt zu flackern (schon im Menü). Sind dann meistens weiße Balken, die quer über den Bildschirm gehen; kurz drauf flackert der ganze Bildschirm weiß und man sieht nix mehr.

Ähnliches Beispiel: World of Warcraft ist im Vollbildmodus auch nimmer zu spielen, da hier auch weiße Balken bzw. stellen auftauchen. Wechselt man auf den Desktop hat man oft hundertausende von bunten kleinen Pixeln auf dem Bildschirm und sieht logischerweise auch nichts mehr. Manchmal kommt das Bild kurz drauf wieder, meistens hängt es aber komplett, so dass nur ein Neustart hilft. Spielt man WoW im Fenstermodus, dann läuft es komischerweise problemlos.

Ich habs mit dem aktuellen Treiber versucht, sowie auch mit ältern, keine Besserung. Weiterhin hab ich mal PEG Link in meinem Bios auf Slow gestellt, da die automatische Übertaktung des Boards ja nicht ganz fehlerfrei laufen soll - war aber auch keine Hilfe.

Übrigens bleiben die Probleme auch, wenn ich SLI im Treiber abschalte.

Hat hier jemand ne Idee, oder nen Tipp? Ich kenne mich mit SLI bisher noch nicht so großartig aus, da ich mich damit nicht befasst habe. Wie gesagt lief alles mit nur einer Graka perfekt...

Thx schonmal



Antworten zu Grafikfehler in manchen Spielen im Vollbildmodus:

ne frage mit welchem takt arbeitet gpu und ram

was ich evga bietet viel übertaktetes zeug, hört sich nach einem übertaktungs problem an

wie heiß ist die gpu

ps man sieht das alles im nvidia menü (das alte finde ich übersichtlicher las das neue)

Nee, ne übertaktete Karte isses nicht, das sind die 'Superclocked' Karten von EVGA.

Ich hab ne normal getaktete Karte (Speicher:666MHz Chip:450MHz), daran kann es also nicht liegen. Temperaturtechnisch ist auch alles im grünen Bereich; lt. Monitor sind beide Karten immer unter 60°a

normal ist 450 und 600 (nicht 666)

Hm, ich dachte die taktet normal mit 450/660...

Na wie auch immer, daran liegts nicht, denn ich habe beide Karten einzlen getestet, da gibts nicht die geringsten Probleme - dich tauchen nur im SLI-Modus auf und da inzwischen bei nahezu allen Spielen. Komischerweise eben nur im Vollbildmodus, spätetens dann, wenn man mal mit Alt+Tab auf den Desktop wechselt.

welche treiberversion hast du?

Zur Zeit wieder den 91.31er; daran lag es aber auch nicht, hab schon verschiedene ältere probiert, überall das selbe.

normal ist 450 und 600 (nicht 666)

sorry lag falsch hast recht gehabt mit dem takt
450/660

sorry

falls alles nicht helfen sollte schick die eine zurück

wenn du noch die 2 wochen rückgabefrist hast

es kann sein dass der verkäufer einen teil des betrags als entschädigung für den gebraucht behält (ist gesetzlich erlaubt)


« flachbandkabelDrucker Laser Jet 5 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...