Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

CPU bremst Grafikkarte aus

Hallo,
kann mir jemand sagen ob ein Athlon 2200+ (1,8Ghz) eine Grafikkate mit 512 MB ausbremsen würde? Kann ein CPU eigentlich eine Grafikkarte ausbremsen??
Grafikkarten:

-Grafikkarte AGP 512MB GeForce 6800 DDR2 TV-Out DVI
-Grafikkarte AGP 512MB GeForce 6800 XT DDR2 TV-Out DVI
-Grafikkarte AGP 512MB Radeon X1600 Pro DDR2 DVI TV-Out
-Grafikkarte AGP 512MB GeForce 6800GS DDR TV-Out DVI

Auf welche Karte hätte der CPU Auswirkungen in der Liestung??


Pentium4



Antworten zu CPU bremst Grafikkarte aus:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sagen wir mal so, mit deiner CPU is nicht viel drin!

Es bringt dir nix wenn du eine high end graka hast und dann nur eine cpu mit 1.8 Ghz.

Und ja die Bremst sia aus,.

wenn du schon eine von denen nehmen willst dann nehm die 6800

auswirkung wird die cpu wohl auf alle haben meiner meinung nach.

ps mehr mb heißt nicht mehr speed (zumindest bie graka)

256 sollten es aber schon sein

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich will nur noch sagen das es sich um den PC meines Kumpels geht. Ist besser


Pentium4


« Zwei Grafikkarten???Festplatte 10GB zuwenig »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Athlon
Athlon ist die eingetragende Bezeichnung für einen Prozessor der Firma AMD (Advanced Micro Devices, Inc.), einem US-amerikanischen Chip-Hersteller, der den Produktna...

CPU
Siehe Prozessor ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...