Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

hilfe !!! neues mainboard ahoi

hallo
ich hab 2 fragen einmal hab ich ein MSI 648 max mainboard mit SiS chipsatz und eine geforce 6600le --da ich in einem forum gelesen habe das sich georce nicht mit sis verträgt (und ich grefikfehler jhabe)
hole ich mir ein neues ===>welches 478 sockel mainboard käme infrage (/onhe sis,mit mindestens 3 ram plätze) +ziemlich neu keine alte gurke

--2 frage
478 sockel sind ja schon sehr alt .gibt es eine mögl meinen alten P4 prozessor auf einem anderen sockel zuverwenden oder geht das nicht???

danke schon mal für antworten ;);D



Antworten zu hilfe !!! neues mainboard ahoi:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

deinen Pentium 4 wirst du nur auf einem sockel 478 mainboard verwenden können,da diese cpu nun einmal sockel 478 ist.

zu deiner 1. frage :
wenn sich die beiden dinge nicht vertragen würden, würdest du ganz andere sachen als grafikfehler bekommen ;)
ich glaube eher deine grafikkarte überhitzt sich zu stark.
wobei sind die grafikfehler? sind die immer da?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also die fehler kommen nur bei spielen (shr kurze schwarze flecken)->ein hitze problem schliesse ich aus (getestet und die fehler kommen schon am anfang ) zudem wird die hitze nie höher las max 70 grad
-karte geprüft komplett heile
-nur der chipstaz verträgt sich nicht so gut im 3d modus
in einem forúm kam das problem oft und immer war das das problem und ein admin hat mir das auch geagt
-netzteil is ok genug strom 420 watt
mit meiner alten ati gibts keine probleme
===>welches mainboard wäre also zu empfehler??? :Ddanke schon mal

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

auf das neue mainboard kommen wir später zu sprechen.

saug dir einmal das programm everest home edition  hier laden! ,schau dort alle deine temperaturen nach und stell sie hier rein

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo
also ich find da grad nichts womit man die temp ablesen kann ->aber beim geforce menü steht wie hoch die max temp ist und beim spielen guck ich da schon drauf
bei everest wird aber erwähnt das mein BIOS älter als 2 jahre ist.kann das etwas damit zu tun haben ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

geh mal bei everest auf "computer/sensoren"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ok mach ich gleich

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also
motherboard:36c
cpu:34c
seagate st380022a:43c
meghr steht da nicht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hat denn jetzt noch jemand ahnung was ich machen kann ???
die temp werte habe ich ja jetzt da hingeschriben..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die temperaturen sind alle im grünen bereich. nur dummerweise hat deine grafikkarte keinen sensor.

hast du denn schon mal den lüfter entstaubt ?

arbeitet der grafikkartenlüfter nicht mehr zu 100% ( sprich der macht lautere geräusche) ?

würde es vllt mal mit einem besseren GPUkühler versuchen. glaube nicht dass dein board mit der graka inkompatibel ist

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo
also bei everset wird keine temp für die karte gezeigt im menü des treibers aberschon und zwar 38-40c
und noch im grünen bereich
kühler laufen keine komischen geräusche
hab mal das gehäuse auf gelassen und das ergebniss blieb das selbe
ich vermute immer noch das es am board liegt viele foren sagen das selbe...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

WEIS NOCH JEMAND WAS???


« Probleme mit Grafikkarte Radeon 9550 256 MBGeforce 6600GT wird als 6200 erkannt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Pentium
Pentium ist die Bezeichnung für einen Prozessor der Firma Intel. Man unterscheided nach Modellen (und Entwicklungsstufen) Pentium, PentiumII, PentiumIII und PentiumI...

SD-Karte
Die SD-Karte ist eine digitale Speicherkarte, die nach dem Prinzip der Flashspeicherung arbeitet. Das SD ist die Kurzform für Secure Digital (memory card). Ebenfalls...

Sim-Karte
Sim oder Sim-Karte ist die Kurzform für Subscriber Identity Module, zu deutsch Teilnehmer-Identitätsmodul. Sie dient der Identifikation von Usern im Netz. Au&sz...