Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Computerproblemme beim Starten nach neuem Zusammenbau

hi all,
hab mir gerade einen neuen ASRock939SLI32-eSATA2 zugelegt, dazu einen neuen 480W Netzteil und den AMD3700+ San Diego.
Leider der Anschluss an den System Panel Header machte mir Problemme und der Rechner will überhaupt nicht starten.

Hatte jemand von Euch einen ählichen Problem. Woran es liegen kann?
Grüsse
BRESI




Antworten zu Computerproblemme beim Starten nach neuem Zusammenbau:

Wie lautet die Bezeichnung deines Netzteils? Vielleicht brauchst du einen Adapter ??? Dein Mainboard hat einen 20poligen Anschluß sowie einen extra 4poligen 12V Anschluß. Wie hast du was angeschlossen auf dem Board ???

hi
thanks, alles funktioniert schon richtig, jetzt aber habe wieder mal dann probleme mit der verbindung, da die 2 HD´s IDE und SATA sowie DVD und CD-Laufweke nicht alle durch BIOS erkannt werden.
wie soll ich diese verbinden + dann die stromverbindung kommt noch hinzu
grüsse
bresi


« realtek KonfigurationLogitech WebCam »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...