Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC geht nicht mehr an! - Hilfe!

Hallo, mein richtiger PC startet plötzlich nicht mehr?
k.A. warum.
Wenn ich ihn anschalte, dann kommt das Pentium4 Symbol und dann nur noch ein schwarzer Bildschirm... kein Windows-Symbol.. -gar nichts passiert

Was kann ich machen?
Woran könnte es liegen?


Ich danke schon im Vorraus für eure Antworten

mfg TEXas



Antworten zu PC geht nicht mehr an! - Hilfe!:

hm.... es könnte daran liegen.. das die Festplatte nicht gefunden wird.... warst du schin im Bios drin und hast mal nachgeguckt?

bin grad im BIOS, aber wo schau ich das genau nach? (kenn mich nicht so gut mit`m BIOS aus..)

zur Info habe ich 2 Festplatten (falls das weiterhelfen kann)

http://www.pchilfe.org/bios.htm

ganz gute Beschreibung

hmm hab jetzt im BIOS nach geschaut  habe, ob irgendwas nicht aktiviert ist - leider kein Erfolg  :'(

@Lena50: danke für die Beschreibung!

Im BIOS mal die Bootreihenfolge CD zuerst und dann HDD festlegen, versuche mal ob Dein PC die Win CD erkennt und Setup starten will.

Wenn er das macht, dann nehme ich an, daß die Festplatte sich verabschiedet oder das IDE Kabel defekt ist.Evtl. mal erst nur eine Festplatte versuchen, dann die andere.
Zeigt das BIOS denn die beiden Festplatten an?

Mist die Windows-CD find ich gerade nicht (bin aber am weitersuchen!)

Habe nun mal die 2. Festplatte ausgesteckt
 hat aber nichts gebracht

Arbeitsspeicher ausgebaut und wieder eingebaut
 brachte auch nichts

Am IDE Kabel liegt es glaub auch nicht

Im BIOS zeigt es aber beide HDD`s an

hab nun eine Win XP CD von meinen Dad gefunden..
angeschaltet und reingesteckt..
..dann kam Windows von CD starten ..Taste klicken (oder so)

Dann kam..Software untersucht ...Einstllungen (oder so)

Aber dann kam nichts mehr - nur wie immer ein schwarzer Bildschirm

oje.. :'( 
um zu testen ob`s an der festplatte liegt, müsste ich ne neue kaufen - windows installieren..und alle programme..
- darauf hätte ich keinen Bock  :'(  :'(

na, es können ja wohl kaum beide defekt sein, er würde mindestens eine zur Installation auswählen


habe gerade mal in einem dicken Handbuch bzgl. PC Pannen nachgelesen, der Wälzer behauptet in so einem Fall sei das Netzteil am Ende, sind ungewöhnliche Geräusche z.B. Klackern der Festplatte zu hören?

also sollte ich mal ein anderes NT einbauen und testen?


nicht so hastig, evtl. wissen andere noch eine bessere Möglichkeit
frag doch mal im Bekanntenkreis ob jemand die Elektrik des Netzteil prüfen kann

wieviel Watt hat es???
hardwaremäßig etwas geändert??

mein NT hat nur 250watt  :'( und daran hängt z.b. motherboard, festplatten,.. sowie lüftersteuerung mit 3 Lüftern so wie eine kathode...

hardware-mäßig habe ich nur vor ca. 6 wochen ne neue 2. festplatte (weil eine mal den geist aufgegeben hat)

mein schlaues Buch meint:
ein Büro Pc braucht min. 300 Watt,
ein Multimedia PC 400 Watt

250 W ist schon unterdimensioniert
NT ist ja keine teure Angelegenheit, trotzdem mal überprüfen ob nicht sonst noch was anliegt

ich wäre auch bereit ein neues NT zu kaufen, wenn ich wüsste, dass dann das Problem behebt ist..

ich hätte ein 290watt NT noch in einem anderen PC. Soll ich es mal damit versuchen?

Oder könnte außer dem NT noch was vorliegen?

mfg TEXas

wenn ich ihn anschalre höhre ich aber kein zugreifen auf die festplatte  :-\
vielleicht liegt es doch an der festplatte...
wie kann ich das herausfinden?


« CD ROM Laufwerk verschwundendvd brenner »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...