Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC startet nicht vernünftig, geht nach einer Zeit aus und Bleibt aus.

Ja eine komische Überschrift ich weiss, vorab will ich nicht unfreundlich oder faul wirken aber unter der suchfunktion ist das Problem welches ich habe einfach NICHT zu finden.

Ich besitze einen Fujitsu Siemens PC, gute Qualität also...DACHTE ich jedenfalls. Der PC ist schon stolze 5 - 6 Jahre alt.

Jetzt zum Problem: Vor 2-3 Monaten fing es an. Der PC ging einfach aus. Ohne jeglichen Grund. Egal wie oft ich den Power Button drückte...nix passierte. Dann switchte ich halt ein 2 mal die Hauptstromversorgung hinten ein paar mal an und aus. Dann lief er wieder. Kein Problem dachte.
Seither machte ich, wie immer, meinen PC aus jedoch als ich das Ding anmachen wollte, lief er meist nicht mehr vernünftig an. Er startete Kurz läd XP, Bildschirm wird schwarz, PC startet sich neu, kommt bis zum hochzählen der RAM, Wieder neustart ne Sekunde später geht er aus.

Ich drück auf Power on....NIX....garnix. Wieder hauptstromversorgung, diesmal dauerte es länger, die LED's an der Tastatur gingen an. Der Lüfter springt kurz an für ne sekunde, aber das hübsche blinken und das einmalige drehen, waren auch schon alles.

Jetzt kommts aber, wiederhohlte ich alle 3 Sekunden dass ganze, sprang nach über 10 Minuten dass ding wieder an.

Ok dachte ich mir, das paradoxe ist ja wenn er einmal läuft geht der nicht mehr aus, quasi nur wenn ich ihn ausmache und nach ner Zeit wieder anmachen will zickt der wieder rum. Also lass ich ihn einfach an.

Damit hatte ich mich abgefunden bis HEUTE. aus irgendeinen Grunde war das Gerät heute morgen aus. Seither geht er erst mal ghar nicht an nur für ne Sekunde melde sich LED und Lüfter. nach 10 Minuten kann ich ihn anmachen und wirklich, nur nach einem gewissen Zeitraum wo er gerade auf die Windows oberfläche kommt, startet er sich neu, 2 Sekunden später is er wieder aus. Rühren tut er sich dann nuicht mehr, nur später wieder nach 10 Minuten das selbe Prob.

Fujitsu Service Dienst, da brauchen wir gar nicht erst mit anfangen das ganze System da gehört ohnehin inne Luft gesprengt, vor allem bin ich echt NUR ein User, ich habe Gott verdammt keine Ahnung von der Materie, schneide Filme und verdiene damit auch, ALLE Daten sind da jetzt drauf und ich kann NIX machen.

Wenn jemand von euch was weiss darüber, dann bin ich für jede Hilfe dankbar.

DANKE DANKE!

Viele Viele Grüße Jan.



Antworten zu PC startet nicht vernünftig, geht nach einer Zeit aus und Bleibt aus.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mal ein anderes Netzteil / Trafo versucht .... ggf beim PC-Händler testen. Bei einigen ist auch der Akku sowas wie ein Puffer , wenn der hin ist , geht nix mehr..


« Welche Grafikkarte ist besser???Kurzschluss im Rechner - Netzteil streikt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Powerpoint
PowerPoint ist eine Präsentations-Software der Microsoft Corporation und hat die Dateiendung ppt. Das am Häufigsten verwendete Programm zum Erstellen von Pr&aum...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...