Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

3te Festplatte an Sata Raid anhängen???

Hallo zusammen!

Also zu meinem Problem / Frage !!
Ich ha habe Win Xp Home, Asus A8V Deluxe Motherboard, und habe bereits 2 Sata Festplatten je 200 GB Maxtor, die funktionieren wunderbar.

Jetzt habe ich eine Neue Fstplatte "Western Digital 320 GB WD3200KS" auch Sata. Auf meinem Board habe ich nur noch die Sata Raid / Sata Raid 2 stecker frei. Ist es möglich die Festplatte an den Sata Raid Stecker anzuhängen ohne Raid? Mein Ziel alle 3 Festplatten individuel benützen zu können.

z.b.
Festplatte 1 200 Gb
Festplatte 2 200 Gb
Festplatte 3 320 GB

Ich habe schon vieles versucht und zwar mit der Treiber Diskete bei der Win XP installation "F6".

Die Festplatte wird im Bios zwar erkannt aber nicht im Arbeitsplatz.

Was kann ich noch tun?

Danke im Voruas  :)

Grüsse Miccoli



Antworten zu 3te Festplatte an Sata Raid anhängen???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi |

Das sollte eigentlich funktionieren. Denn die Raid-Ports können normalerweise auch für ganz normale Single Drives benutzt werden. Im Bios lässt sich das einstellen. Es darf im Raid-Controller also kein Raid-Array angelegt sein, und womöglich gibt es noch eine andere Option, die den Controller als Nicht-Raid konfiguriert. Vielleicht hilft dir das Mainboard-Handbuch weiter.

greez 8)
JoSsiF

Danke für deine Antwort.

Hab im handbuch bereits nachgeschaut und da stand ebben Raid Mode zu Ide Mode umstellen hab ich gemacht. Danach scannt er im Bios die Ide und er findet die Festplatte aber ebben nicht unter Arbeitsplatz.

Und im bios findet es eine 3. Festplatte aber nicht mit dem korrekten namen sondern "Sata378" oder so was. statt was mit wester digital.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Möglicherweise kommt dein Bios auch nicht mit der Platte klar. Schonmal nach Updates geschaut? Am besten mal die Changelogs der einzelnen Versionen ansehen, ob da was steht mit Unterstützung großer Platten.

greez 8)
JoSsiF

Hallo

Hab mal das Bios updated. auch nix... Was gibt es für Varianten?

Oder Sobald man die Festplatte anschliesst was sind die ersten schritten?

Grüsse

Miccoli

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Jetzt dämmert's mir :)

Natürlich erscheint die Platte im Arbeitsplatz nicht. Denn dort erscheinen ja nur Datenträger im eigentlichen Sinne. Die Platte muss aber natürlich zuerst partitioniert und formatiert werden. Und das machst du in der Datenträgerverwaltung (Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung).

Hatte aus irgendeinem Grund grad den Arbeitsplatz mit dieser Datenträgerverwaltung verwechselt, sorry.

greez 8)
JoSsiF

Hi Danke für deine Antwort..

Habs jetzt.. musste bei Geräte Manager dem Raid Controller den richtigen Treiber (Board Cd) geben.. dannach wie du gesagt hast partitionieren und formatieren und das wars  ;D;D;D

Danke für deine Hilfe....

Grüsse und einen schönen neuen Jahr....

Miccoli


« RAM wird nur zur Hälfte erkanntCPU-Temperatur »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!