Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

CPU oder Mainboard kaputt???

Ich habe jetzt ungefähr 1 1/2 Jahre einen Rechner mit AMD Athlon 1000 MHZ und einem MSI Mainboard (fragt jetzt aber nich welcher Typ, hab noch nich nachgesehn)...jedenfalls lief bis jetzt alles sauber und flüssig...nur kommt es jetzt immer vor das sich mein Rechner einfach so abschaltet...sei es in Windows oder in Spielen...
der Bildschirm bekommt kein Signal mehr und die Festplatte schaltet hörbar ab...
nun habe ich schon alles ausgewächselt (Netzteil,Grafikkarte,Festplatte,...)...trotzdem das gleiche Problem...
jetzt bin ich sogar schon soweit das ich alles vom Mainboard entfernt habe (RAM,LAUFWERKE,...)
nur noch die CPU ist drauf...wenn ich jetzt einschalte kommt nach kurzer Zeit ein seltsamer Pfeifton der nicht vom Netzteil kommt...nach einiger zeit schaltet der Rechner dann wieder ab...nun würde ich gerne mal wissen was das bitte sein soll...
ist etwa meine CPU kaputt oder etwa mein Mainboard??????
bitte helft mir...ich weiß echt nicht mehr weiter
BA



Antworten zu CPU oder Mainboard kaputt???:

kann es sein, dass dieser seltsame pfeifton von deinem pieper kommt (ka wie man das ding nennt... der kleine chassi im tower der halt immer pieptöne von sich gibt)? wenn ja, dann ist das ein zeichen vom mobo. verschiedene pieptöne bedeuten verschiedenes. wahrscheinlich will dir dein mobo nur sagen, dass es sein ram wieder haben will ;-)

warum dein pc runterfährt könnte an der temperatur oder am netzteil liegen. wenn deine cpu zu heiß wird schaltet das mobo sicherheitshalber ab. wenn dein netzteil überlastet ist macht es normalerweise ein neustart, kann aber sein, dass deins einfach abschaltet.

was tun? bau den pc wieder zusammen und guck mal, wei heiß deine cpu wird (bios oder aida32). dann sag uns mal was für komponenten du am laufen hast (graka, ram, netzteil vor allem)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Guten Tach auch!

Da eine zeitlang minderwertige Kondensatoren verbaut wurden, kann es sein, daß seinereiner ausgelaufen oder aber auch explodiert ist ( kenne ich, qualmt schön !)
In beiden Fällen kannst du das Mainboard knicken und dir ein neues besorgen. Das ist jetzt ein paar Jahre her, und dein Board stammt vielleicht aus jener Zeit.

Na, ich denke, es wird eher ein Wärme- oder Strom-
problem sein! Wenn ein Kondi knallt, tut sich in der
Regel gar nichts mehr! Vielleicht sind auch nur
Lüfter und Kühlrippen verstopft! Nach anderthalb
Jahren Laufzeit kann es sich schon mal lohnen, die
einzelnen Lüfter und Kühlrippen von den Staub- &
Dreckbergen zu säubern. Ich spreche da aus Erfahrung
 ;D;D;D

hallo

Ich hab nen fast ähnliches Probleem. Ichhab mir nen neuen lüfter gekauft, cpu(amd athlon 1800) mit alcohol gesäubert(die ganze CPU, nicht nur der kern :/ ), anschliessen alles wieder zusammengebaut. Hab den PC gestartet, sämtliche Lüfter drehen, Laufwerke hört man auch brumenb, jedoch kommt nix auf den bildschirm. Hab die Graka gewechselt, bildschirm gewechselt, bleit trotzdeem ständig schwartz. Nun hab ich gehört dass dass ein Symtom von einer defeckten, oder nich erkannten CPU ist. Bios hab ich bereits ein paarmal reset. Kann mir da bitte jemand weiterhelfen?


« Computer auf TV kuckenMTU???? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...