Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Drucker mischt farben nicht mehr korrekt- Ursache?

HI!
Was in einem Drucker ist für die Farbmischung verantwortlich? Es ist mir einfach nicht mehr möglich eine Farbe korrekt zu mischen- will ich z.B n sattes rot haben kommt nur n helles orange bei raus. Drucke ich aber die reinen CMYK-Farben habe ich kein Problem (verstopfte Düsen fallen also raus?).
Was kann im Drucker deffekt sein?

P.S Drucker istn Canon S820
Computer ist nicht schuld am Fehldruck läuft auf mehrern Rechnern falsch.
Reinigung schon mehrfach durchgeführt und Kontakte gereinigt.



Antworten zu Drucker mischt farben nicht mehr korrekt- Ursache?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Wenn du normales Kopierpapier zum Drucken verwendest, ist es vollkommen normal, dass die Farben anders aussehen. Versuche es mal mit speziellem Inkjet- bzw. Fotopapier. Ansonsten würde ich dir einmal Patronen eines anderen Herstellers empfehlen.

nehme das papier schon lange und vor paar tagen war ja alle i.o. merke auch das die farbe allmählich dunkler wird.das rot war vorhin fast gelb - geht jetzt aber mehr ins mittlere orange

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Dann installiere mal die Druckertreiber wieder neu und überprüfe die Einstellungen. Wenn das nichts hilft, ist wahrscheinlich dein Drucker defekt. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

es kann doch auch sein, dass er lange nicht mehr gedruckt hat und so die Farben ihr Wirkung verloren haben, oder? 

ich druck zwar nicht sooft aber das problem lässt sich ja auch nach zig gedruckten seiten nicht behebn. die farben sind noch relativ neu-
was ich gemacht habe ist in n port für normale magenta farbe fotofarbe einzustecken-das dürfte aber doch kein grund dafür sein oder?
treiber hab ich deinstalliert und den neuen installiert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

"relativ neu", hast du die Patrone mal neu aufgefüllt?? oder wie darf man sich das vorstellen  ??? ich glaube wir werden dir hier schlecht helfen können. versuch es mal bei www.druckerchannel.de  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@ Ge°!°er

Auch wenn er eine Zeitlang nicht gedruckt hat, verblasst die Tinte nicht in den Patronen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

mir wurde mal vom Händler gesagt, dass man immer mal drucken soll (weiß aber nicht warum, ich dachte deshalb  ():-))

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
mir wurde mal vom Händler gesagt, dass man immer mal drucken soll (weiß aber nicht warum, ich dachte deshalb  ():-))
Damit die Tinte und die Düsen nicht vertrocknen ...

THX für die Antworten- hab auf dem link die Hilfe gefunden-
Ursache war die Photopatrone im Normalfarbenschacht- Photofarben sind heller als Normalfarben-darum die falschen Mischfarben

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt
THX für die Antworten- hab auf dem link die Hilfe gefunden-
Ursache war die Photopatrone im Normalfarbenschacht- Photofarben sind heller als Normalfarben-darum die falschen Mischfarben
Das ist klar, dass die Photopatronen heller sind, da es "Zwischenfarben" sind ...  ;D

« toshiba sattelite m30Apple keyboards fuer PCs »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...