Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Monitor bleibt schwarz!!

Tach,

Ich habe mir vor kurzem einen neuen Prozessor eingebaut den ich bei Ebay bestellt hab. Nachdem ich den Prozessor eingebaut habe lief alles normal, nur der Monitor blieb schwarz. Ich habe dann auf Verdacht das der Prozessor kaputt sei den alten wieder eingebaut, aber der Monitor bleibt beim Hochfahren immer schwarz, er bleibt auf Standby!!
Ich habe schon ein Bios-Reset durchgeführt aber das hat nichts geholfen. Dann habe ich den Rechner ohne Laufweke und ohne Speicher gestartet, aber der Monitor blieb trotzdem schwarz. Ich habe lediglich den Prozessor gewechselt, sonst nichts. Die Cpu-Kühler und die Festplatte laufen einwandfrei an, auch das Dvd-Laufwerk und der Brenner, deswegen verstehe ich nicht wieso der Monitor kein Signal bekommt. Am Monitor liegt es aber auch nicht, da ich ihn bei einem anderen Pc getestet habe und er lief einwandfrei. Ich habe sogar schon eine Pci Grafikkarte getestet aber auch die lief nicht.
Ich bin wirklich ratlos was ich noch tun soll, kann mir vielleicht bitte jemand helfen?

Danke im Vorraus

Pc-Daten:
Athlon-Xp 1800+
512 Mb DDR-Ram
Asus Mainboard
Geforce 2



Antworten zu Monitor bleibt schwarz!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also hab ich des jetzt richtig gelesen, dass du die Grafikkarte getestet hast und di nicht lief???
Dann ists ja wohl klar worans liegt!
Des must du schon mal sagen!
Also funzte die Grafikkarte oder nicht????

 :'(Nene die Grafikkarte funzt einwandfrei.
Das einzige Problem ist das der Monitor aus irgendeinem Grund kein Signal vom Pc bekommt.
Habe die Grfikkarte auch in einem anderen Pc getestet, läuft einwandfrei.

kann villeicht am netzteil liegen!!
die gehn auch kaputt wie nix!!

Kann eigentlich nich sein da die Laufwerke ja Saft bekommen und auch laufen...Ich hab noch den verdacht das ich den prozessor gelüncht habe...
Werde mal alles ausbauen und dann wieder Stück für Stück zusammenbauen, mal schaun was dann passiert.
Danke für die Antworten

aber nichts falsch machen!!

Hat auch nichts geholfen! :(

Hat noch jemand Ideen?? ???

Wenn der 4-Polige ATX Stecker nich angesteckt is steht am Monitor (kein Signal)

Es kann aber auch sein, dass der Jumper falsch eingestellt ist (Monitor: kein Signal)

Oder dein Mainboard hat kontakt zum Gehäuse dadurch
schließt du es kurz (GESCHOSSEN)

Hatte schon das gleiche Porb. die Grafikkarte und der Rest is in ordnung
 ;D

hallo

Ich hab nen fast ähnliches Probleem. Ich hab mir nen neuen lüfter gekauft, cpu(amd athlon 1800) mit alcohol gesäubert(die ganze CPU, nicht nur der kern :/ ), anschliessen alles wieder zusammengebaut. Hab den PC gestartet, sämtliche Lüfter drehen, Laufwerke hört man auch brumenb, jedoch kommt nix auf den bildschirm. Hab die Graka gewechselt, bildschirm gewechselt, bleit trotzdeem ständig schwartz. Nun hab ich gehört dass dass ein Symtom von einer defeckten, oder nich erkannten CPU ist. Bios hab ich bereits ein paarmal reset. Kann mir da bitte jemand weiterhelfen?

ps: monitor und grafikkarte wurden getestet und laufen überall einwandfrei

also vieleicht soltest du die einstelung endern weren du den rechner am anderen Monitor angeschlossen hast 800/600 vieleicht liegt es daran das die auflösung automatisch zu hoch ein gestellt wird durch den neuen Prozesor!!!
gruß Med.A.

also ich habe mein prob gelöst
Lag an dem Mainboard, war aus irgendeinem Grund
defekt.
Hab mir ein neues gekauft und jetzt läuft alles wieder. ;D
...naja fast alles.
Hab mir darauf noch ne neue Graka gekauft (GeforceFx5200 Ultra Gpu) aber die will nich sorecht
funzen. Anfangs ging sie. Habe Treiber installiert aber er hat sie nicht richtig erkannt. Jetzt wenn ich mit der Graka drin boote bleibt im Windows der Bildschirm schwarz (lol fast wie vorher::)). Mit der alten Graka gehts (Geforce2 Mx 400). Habe jetzt ein  ASRock K7S8X Board drin. Kann es sein das das Board die Graka net unterstützt? In der Anleitung steht nix drin. Und yves1986:ich würde den Prozessor mal irgendwo anders testen. Bei mir hab ich auch nur Prozessor gewechselt und hab damit mein Mainboard gelüncht.

Gruß TheHamster

Kann es sein, das dein Netzteil zu schwach ist? Du hast ne menge neue Komponenten eingebaut die ihren Strom brauchen. Klemm doch mal den Brenner und evtl die 2. Festplatte ab und starte neu. Wenns funzt ists das Netzteil. 350 - 400 watt sollten es schon sein! ;)


« MultifunktionsgeräteNeue Grafikkarte, neues Netzteil?? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...