Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

pc geht einfach aus bzw. bootet nicht vollstänfig

Hallo zusammen,

habe ein Problem mit meinem PC:
Und zwar geht dieser spätestens nach ein paar Minuten einfach wieder aus, als ob man die Stromverbindung kappen würde. Mit Glück kommt man noch in Windows rein, aber danach ist erstmal Sendepause und der Rechner lässt sich zuweilen dann gar nicht mehr starten.

Sicher, das klingt stark nach einem Strom bzw. Netzteil-Problem, allerdings hab schon ein paar Sachen ausprobiert und nichts ging.
Leider kann ich das Netzteil auch nicht einfach tauschen, da der PC mitsamt Wasserkühlung sehr verzwickt verbaut ist und ich leider kein passendes Ersatznetzteil da habe.

Die sonstigen Sachen wie Arbeitsspeicher etc. hab ich auch schon ausprobiert.
Oder könnte es an der Wärme liegen?? Aber sollte ja durch Wasserkühlung (und LÜftern) eigentlich nicht, oder??

Wäre super, wenn jemand Hilfe wüsste.
Danke!!


PS: Komponenten: P4, 3,4 GHZ; 1,5 GB Speicher, MIS-Board, Wasserkühlung



Antworten zu pc geht einfach aus bzw. bootet nicht vollstänfig:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
Wasserkühlung ist ja ganz schön, aber sowohl Grafikkarte, Netzteil und diverse Chips (Southbridge bzw Northbridge) produzieren auch ziemlich viel Wärme. Du must also auch diese Teile ausreichend kühlen, bzw die entstandene Wärme ableiten.
Aber wie Du schon richtig vermutet hast, sollte die Ursache Deines Problemes ein zu schwaches Netzteil  oder eine zu starke Wärmeentwicklung sein, wobei ich auf letzteres tippe.
Hilft alles nichts, musst Du wohl selbst ausprobieren.   


« SATAhilfe sis 7012 treiber klappt nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!