Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

BIOS Passwort löschen aber wie?

Hallo ich habe einen HP pavilion dv2000 habe mal ein biso passwort angelegt habe es aber vergessen wie kann man es jetzt entfernen ich habe auch schon die  batterie rausgnohmen bringt nix was kann ich noch machen ?



Antworten zu BIOS Passwort löschen aber wie?:

Wer sagt uns denn, daß es Dein Rechner ist? Ein Passwort vergißt man doch nicht von heut auf morgen?

Wie lange hast Du denn die Batterie rausgenommen. Das braucht schon ein wenig Zeit.
Ansonsten auch per Jumper.

Im Handbuch des Mainboards oder auf dem Mainboard direkt nachschauen ob es einen Jumper gibt der CLEAR CMOS oder ähnlich beschriftet ist. Sollte ein solcher Jumper vorhanden sein kann man durch umstecken das Bios auf seine Standard-Werte zurücksetzen und somit auch das Passwort löschen. Aber auch hier gilt: Nach dem Neustart die Bios-Einstellungen kontrollieren und ggf. korrigieren.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

nimm die Board Batterie raus, warte einen Augenblick und leg sie wieder ein - dann sollte das BIOS auf den "DefaultSetup" gestellt sein, somit Dein Passwort weg!

Ist wohl jetzt ein Doppeleintrag geworden  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ihr seit lustig erstens hab ich die batterie eine nacht drauüen gehabt und zweitens kann man nicht einfach so den jumper setzen weil das ein laptop is
 

Also erst mal solltest Du dankbar sein, daß sich die Leute hier un Dein Problem kümmern. Und wenn Du nicht dazu schreibst daß es ein Laptop ist, sind solche Antworten ja auch zu erwarten. Kann doch nicht jeder wissen, daß der pavilion dv2000 nen Läppi ist.

Also auch wenn Dir Vorschläge nicht helfen, immer freundlich bleiben. Hier ist jeder freiwillig zur Hilfe da.

Hast Du nen diskettenlaufwerk?

Lies mal hier.

http://www.gaijin.at/manbios.php
oder auch hier
http://www.phenoelit.de/dpl/dpl.html

Ansonsten, überleg mal was da nicht stimmt. Denn in 99% aller Fälle ist das BIOS Passwort durch ein Reset entfernt. 

« Letzte Änderung: 13.05.07, 23:14:33 von Luke001 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja sorry habs vergessen zu sagen das es ein laptop is aber reset erfolgt doch durch rausnhme der batterie hilft nix und übrigens ich hab ein phoenix bios diskettenlaufwerk hab ich auch keins. ;D

Hi - also pass auf - für solche Fälle gibt es für das Bios Masterpasswörter. Also mach den PC auf und schau welche Bios-Version und von welchem Anbieter z.B. Award der Chip auf dem Mainboard ist. Anbei der Link wo du nur noch ablesen musst welche Masterpasswörter dabei in Frage kommen. Dann heißt es ausprobieren...
http://www.jumperz.de/bios-passwoerter.htm
Mit der Batterie ist schon etwas tricky und ist auch nicht überall gleich zu handhaben, das findest du aber ebenfalls auf der Seite beschrieben.
Viel Erfolg.

Gruß
whitewave

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also vielen Dank für eure Antworten ich habe das Passwort wieder rausgekriegt also Danke. :)
 ;D

hmmmmm vill. geht das auch wen du beim läppi mal den Akku rausnimmt und dan schaun was sich tut....

weis net ops geht aber warum soll das mit der board battarie net gehn
 


« verzerrtes piepen beim hochfahren,tastatur und maus klappen nichtCPU zu warm? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Teamviewer
Teamviewer ist eine Software für Desktop-Sharing und Fernwartung. Hierbei kann man auf den Desktop seines Sharing-Partners zugreifen und daran arbeiten. Für pri...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...