Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nach Prozessorwechsel macht der PC nichts mehr

Hallo,
Ich habe mir kürzlich einen Intel Pentium 4 641 Sockel 775 gekauft und wollte damit meinem PC aufrüsten. Ich habe die CPU also vorsichtig entpackt und eingebaut jedoch passiert nach dem Starten nichts außer, dass die Laufwerke alle 2 Sekunden klacken, wie sie es sonst nur einmal beim Start tun. Mir scheint der PC startet alle 2 sekunden neu.
Wenn ich meine Alte CPU wieder einbaue funktioniert jedoch alles wieder einwandfrei. Aber als ich auf meinem Desktop war ließ die nVidia Software verkünden, dass die Grafikkarte zuwenig Strom bekommen habe, woraufhin ich nur die nötigsten Teile angeschlossen ließ. Zudem habe ich ein 400 Watt Netzteil, dass bei meiner Hardware eigentlich ausreichen sollte. Doch auch danach war immernoch das selbe Problem da.
 
Mein System:

Alter Prozessor: Intel Celeron D 346 @ FSB 533mhz,
L1 16KB, L2 256KB Sockel 775

Neuer Prozessor: Intel Pentium 4 641 @ FSB 800mhz,
L1 16KB, L2 2048KB Sockel 775

Mainboard: ASROCK 775V88+ unterstützt Hyperthreading und FSB 533/800mhz Sockel 775

Grafikkarte: Palit GeForce 6800GS

RAM: 2x 512MB DDR PC3200 Samsung @ Dual Channel

Netzteil: 400W

OS: Windows XP Professional ohne Servicepacks
 
Meine letzte Hoffnung war ein BIOS Update auf Version 1.80, was aber auch nichts brachte.
Dann habe ich nachgeguckt, ob die CPU vom Mainboard aus getaktet wird, und ob dort eventuell die Taktfrequenz falsch eingestellt ist, sie steht jedoch auf AUTO.

Ich bin mit meinem Latein absolut am Ende und habe keine Ahnung, was ich noch machen soll.
Ich hoffe hier hat noch jemand eine Idee
Danke im Vorraus
Gruß
Kevin



Antworten zu Nach Prozessorwechsel macht der PC nichts mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bios Reset gemacht ? Welche CPU zeigt er im Bios ?
http://www.nickles.de/biosguide/

Hallo.

Die Werte im Bios schon mal auf Standard/Default gestellt? Falls Du da mal was geändert hast.

Ups HCK war schneller. Aber na ja hier mal kurzanleitung für Bios Reset:

http://www.chip-faqs.de/bios.php#4       

@HCK: Er macht GAR nichts. Ich komm nichtmal ins BIOS.
Er ist nur an, aber es passiert nichts.

@Luke: Ich habe schon ein BIOS Update gemacht, danach hat er von alleine alles auf Default gestellt.

Hmmm? Was hast Du denn für ein Netzteil? Am besten mal alle Daten von Dem System hier posten. Dann kann man sich mal nen Überblick machen.

Dann lies dir meinen Post mal vernünfitg durch, dann wirst du die Daten auch finden.

Sorry, habs irgendwie verschwitzt. Na ja auf jedenfall langt das NT. Warum er da gemeckert hat versteh ich nicht.

Sorry. Da bin ich nicht der Richtige dafür.
Hast Du die Möglichkeit, die neue CPU an einem anderen PC zu testen. Könnte ja auch defekt sein. Wo hast Du sie denn her? Vom Fachhandel.

np, kann ja mal passiern ;)


Leider hab ich keinen PC an dem ichs testen könnte...

Ich hab die CPU bei www.alternate.de gekauft.

 

Na alternate ist gut. Da denke ich nicht, daß sie Dir was kaputtes verkaufen. Hab meine 2 PCs auch von denen zusammenbestellt.

Leider hilft Dir das nicht, aber ich denke mal, es wird sich schon noch jemand melden mit der passenden Idee. Ich gebe ehrlich zu, daß ich da ratlos bin.

Hast du jetzt eigentlich ein Bios Reset gemacht?
Du solltest dann machen wenn du die neue CPU drin hast.

Ich komm doch mit der neuen CPU gar nicht ins BIOS. Er macht nichts.

Sry, habs falsch verstanden. Hab jetzt über den CMOS Jumper ein BIOS reset gemacht, hat jedoch nichts gebracht. Ich hab als erstes die neue CPU benutzt, doch bis auf dass das klicken der Laufwerke erstarb, ist nichts passiert. Mit der alten CPU ging es dann wieder.

Ich hab das alles jetzt ein paar mal gemacht und es funktioniert immernoch nicht. Hat wirklich keiner mehr eine Idee?

Vielleicht hast du die Start und Rese- Stecker falsch am Motherboard angebracht so das er immer startet und dann sofort ein Neustart macht.
Oder ein Pin von der CPU ist ausversehen verbogen.

« Letzte Änderung: 14.06.07, 22:27:53 von SLY »

« Notebook startet nicht mehrwill nicht booten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

Pentium
Pentium ist die Bezeichnung für einen Prozessor der Firma Intel. Man unterscheided nach Modellen (und Entwicklungsstufen) Pentium, PentiumII, PentiumIII und PentiumI...

CPU
Siehe Prozessor ...