Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

USB Festplatte wird nach CBL Daten-Schredder nicht mehr im Arbeitsplatz erkannt.

USB Festplatte wird nach CBL Daten-Schredder nicht mehr im Arbeitsplatz erkannt. Jedoch wird sie im Geräte-Manager noch erkannt. Wie kann ich die Festplatte wieder nutzbar machen?



Antworten zu USB Festplatte wird nach CBL Daten-Schredder nicht mehr im Arbeitsplatz erkannt.:

wird die HD in der Datenträgerverwaltung angeziegt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
start/ausführen dort dies eingeben  diskmgmt.msc  und ok klicken das laufwerk anklicken partition(en) löschen und neu anlegen und formatieren
anleitung klicke hier

Leider erkennt die Datenträgerverwaltung die festplatte auch nicht...

werden im Gerätemanager gelbe Frage/Ausrufezeichen angezeigt? Sprich hast du die richtigen Treiber installiert?

nein, das auch nicht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
bau die platte aus dem gehäuse und schließe diese direkt im
pc als zweitplatte an dann schauen im bios ob diese erkannt wird wenn ja in datenträgerverwaltung gehen und wie oben beschrieben handeln

« W810 videos umwandelnexterne Festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB....