Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Festplatte wir zwar erkannt wird aber im Arbeitsplatz nicht angezeigt

Ich habe bei ebay eine neue 40GB Festplatte von Western Digital (bez. WD400) ersteigert.

Ich setzte den Jumper nach Anleitung und schloss sie richtig an. Sie lief ganz normal an. Das BIOS erkannte sie; im Geräte Manager von Windows wurde sie auch erkannt.
ABER:

Es steht im Geräte Manager::::::

unter Volumes

Datenträger          Datenträger1
Typ                  Unbekannt
Status               Nicht initalisiert
Partitionstyp        Nicht anwendbar
Speicherkapazität    38162 MB
Verfügbarer Speicher 38162 MB
Reservierter Speicher  0MB



Wie bekomme ich die Festplatte so hin, dass sie im Arbeitsplatz angezeigt wird und formatiert werden kann??


Danke schon vorher

Computerchamp



Antworten zu Festplatte wir zwar erkannt wird aber im Arbeitsplatz nicht angezeigt:

In der Datenträgerverwaltung sollte sie zu Initialisieren, Partitionieren und Formatieren sein.
Gruß
Dieter

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Super danke

Bitte, gerne. Funktioniert es jetzt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

japs


« keine verbindung zum internetNetzteil »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...