Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

SATA Treiber

Hallo liebe Community.
Ich habe ein sehr spezielles Problem und benötige dringend eure tatkräftige Unterstützung.

Ich habe einen neuen Laptop mit openSuSe und möchte Linux installieren. Problem: Ich muss eine spezielle WIN-Boot-CD anfertigen mit SATA-Treiber.

Ich benötige dazu die .cat .inf .sys und die TXTSEETUP.OEM Dateien für Mobile Intel PM 965/GM 965  + ICH8M Express Chipset.

Unter intel.de findet man nur den Intel Matrix Storage Manager iata75_cd, den man jedoch unter Linux nicht verwenden kann und unter  Windows nur wenn man den dementsprechenden Chipsatz hat.

Weiss jemand eine Möglichkein wie ich an die o.g. Dateien kommen kann? Hat vielleicht jemand diese Dateien oder kann jemand den Storage Manager auseinanderpflücken und die Dateien uppen?

PLZ HELP!  ;)



Antworten zu SATA Treiber:

Sorry kleiner Fehler im ersten Satz.
Ich möchte natürlich Windows xp installieren  ;D


« Festplatte wird nicht in voller Größe erkanntRadeon x1950 und Philips HDTV »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...