Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

BIOS erkennt Festplatte nicht

Hallo!

Ich besitze ein Samsung P35 Notebook, gut 2 Jahre alt, Win XP HOME, 80GB, 1GB RAM, 1,6 GHz M.

Mein Problem: Wenn ich den Laptop starte, braucht er lange beim SystemCheck (Festplatte gibt keine Geräuche von sich) und nach dem SAMSUNG Startbild erscheint eine Fehlermeldung: Operating system not found
sprich er kann Windows nicht mehr finden.
Habe Festplatteneinstellungen im BIOS überprüfen wollen, dort wird Sie aber garnicht angezeigt. Hab Knoppix mal gestartet, dort ist aber auch nicht an die Platte ranzukommen. Platte ausbauen und in einen anderen PC einbauen werd ich morgen versuchen.
Eine Sache ist mir noch aufgefallen und zwar blinkt eine LED des Laptops in regelmäßigen abständen (einmal lange, sechs mal kurz).

Jetzt habe ich ein dickes Problem, denn meine Hausarbeit, die so gut wie fertig war/ist ist auf der Festplatte und ich hab natürlich kein Backup gemacht. Ich wäre sehr froh über einen Tipp wie ich wieder an meine Dateien komme!

Vielen Dank!
MfG lukrich



Antworten zu BIOS erkennt Festplatte nicht:

Hi,
nach deiner Schilderung siehts nach nem HDD-Crash aus.
Bau mal die Platte in einen anderen Rechner ein. Wenn da auch kein Zugriff möglich, siehts schlecht aus.
Wenn aber dort Zugriff möglich, siehts dann immer noch schlecht aus. Hauptplatine(Controller) könnte im Eimer sein.

Ist aber halt nur eine Vermutung, die nicht stimmen muss aber schon nahe liegt.

ATA-Platte?

Hab die Festplatte in ein anderes Notebook eingebaut und sie wurde wieder nicht erkannt. BIOS lieferte mir "not used"

80 GB EIDE-Festplatte,
S.M.A.R.T. II
also ATA, oder?

Ja, das wäre dann eine ATA, was die Sache hoffnungsloser macht :(

Gibt es denn sonst keine Möglichkeiten? Vielleicht irgendein "Datenrettungs-tool" was jemand empfehlen kann?

Thx @ Perspolis

Wenn die Platte im Bios nicht erkannt wird, siehts schlecht aus. Da kann evtl. ein Fachmann helfen, der seinen Dienst nicht gerade billig in Rechnung stellen wird.

Also per Ferndiagnose >>> HDD defekt, weil in verschieden Recchnern v Bios nicht erkannt wird.

Warte noch was ab, vielleicht hat ja jemand noch eine  andere Idee.
Viel Glück


« Frontpanel mit Power SwitchUSB 2.0 Gerät nicht erkannt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...