Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Rechner schaltet "hart" ab.

Hi,
Ich hab keine Ahnung ob das hier richtig aufgehoben ist, aber ich weiß nicht weiter und brauche Hilfe.
Erstmal die obligatorische Einleitung...


System:

- Windows SP2 (alle Updates vorhanden soweit ich weiß.)

- AMD Mobile (ich glaub hat nen realtakt von 1800mhz, bin nicht mehr sicher.) läuft auf 2200 (ca3000+) realtakt bei 45° stabil schon immer.

- ASUS A7N8X Deluxe 2.0

- 1gb Speicher, (Infinion 512mb, Dualchannel modus)

- Samsung Spinpoint 120gb IDE

- Geforce, Gainward BLiss 7600 GT, AGP

und noch andrer unwichtiger Zwusel.

Das Netzteil hat 350Watt. Es ist zwar kein absolutes Markengerät aber das Gehäuse und NEtzteil haben zusammen 80 Euro gekostet. Und das nicht wegen lustugen LEDs oder Schickschnak sondern aufgrund von Isolierung, Geräuschdämmung usw...


Problem:

Der Rechner schaltet sich während des Spielbetriebs einfach aus. Es kommt weder ein Bluescreen noch irgendeine Fehlermeldung. Er ist einfach aus. Das einzige was noch leuchtet ist die Power-Led.
Er lässt sich nicht mehr anschalten solange bis ich die Stromversorgung komplett trenne.
Wichtig ist das der Rechner sonst absolut zuverlässig laufen kann und das über Tage hinweg ohne Pause.
Er nibbelt nur ab wenn ich was "Aufwändiges" betreibe.
UT 2004... C&C 3... WoW...Farcry führen zu Abschaltungen.

Das Problem trat Anfangs bei WoW nur sporadisch auf. Jetzt ist es aber so schlimm, dass ich kaum 3 Clicks in irgendeinem Game machen kann bis er sich verabschiedet. Egal bei welchem Spiel.


Bisherige Maßnahmen:

- Grundreinigung aller Lüfter und Komponenten
- Cpulüfter entfernt neue Wärmeleitpaste druff etc
- Ramriegel einzeln getestet (Heute durch die Nacht werd ich Memtest mal laufen lassen)
- Stromversorgung umgestellt (ohne Umwege aus andere Steckdose)
- Systemleistung runter gesetzt weniger FSB usw...


NEED Help!

Vielen Dank für jede Regung  :D



Antworten zu Rechner schaltet "hart" ab.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mach mal nen cpu stresstest mit orthos oder prime 95 ueber mehrere stunden

/edit: schreib mal die fehlermeldung auf

Sag mal... wie meinst du das mit abschalten? Friert das Bild einfach ein? In diesem Fall ist höchstwahrscheinlich dein Netzteil das Problem...
Hatte ich bereits 2 mal... hab ziemlichen Pech was meine Computerhardware angeht... entweder die gibt schnell den Geist auf oder ich erwische Mangelware... 3 mal hatte ich inzwischen beschädigte Netzteile, diese führten zu solchen Abstürzen bei denen einfach alles einfriert...

Ähem... ich meinte 3 Netzteile bei insgesamt 2 Rechnern ;D

@404error: Ich hab grad prime 95 laufen bis jetzt nix passiert. Ich lass es dann auch über die NAcht runterrasseln.

@ DaNighthawk: Nein da friert nix ein. Der PC geht schlagartig aus. Wie oben beschrieben. Nur die Powerleuchte brennt noch das wars. Allein eine Trennung der Stromversorgung befähigt das Siffteil wieder dazu sich anschalten zu lassen.

Prime und Memtest sind fehlerfrei über ca 5h gelaufen. Das kann ich also schon mal mehr oder weniger auschließen.
brauche immernoch Tipps :)

An der Cpu sollte es nach dem test ja wohl nicht mehr liegen...
Hast du vllt. mal eine andere Grafikkarte zur Hand, wenn ja dann könntest du die vllt. mal tauschen...
is zwar nur ne vermutung, aber könnt ja daran liegen...
(Poste doch mal bitte die Temps von deinem pc)
mfg
Lordy

Im Desktopbetrieb mit diversen Programmen paralell.

CPU: 46°
Motherboard: 30°
GPU: 48°
Harddisk: 37°

Während des CPU-Test betrug die CPU-Temp zwischen 50 und 52°.

LG Zozo
 

schieb  ():-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

GRAKA ist es bei mir . immer bei Videos usw. Hab nen LAP , da kann man kaum was machen .
Lüfter sauber ? Mal mit offener Seite testen ... ?
 


« Pc startet nicht (lüfter drehen nicht)Computer startet überhaupt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...