Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neue Hd

wie kann ich eine low-level formatierte 80 gb benutzen,Winxp erkennt sie nich =?=

wil die vorhandene 40gb ersetzen,am besten per image !

 ::)



Antworten zu Neue Hd:

Verdammt!
Da bekomm ich endlich mal eine 2. Festplatte geschenkt (80gb Maxtor 7200 U/min ata 133),
Dann krieg ich sie nicht zum Laufen!

Zur Zeit hängt sie als Slave am 1. IDE Controller.
Unter WindowsXP sieht man sie nicht im Explorer, sondern nur in der Systemsteuerung.

Also beim 1. Anschliessen dauerte es etwas länger als sonst, und die Festplatte war zumindest im Explorer als lokaler Datenträger zu sehen, allerdings kam beim Linksklick nur eine Fehlermeldung und beim Rechtsklick ein Absturz des Explorers!
Bei Maxtor vorbeigeschaut gab es Software für Festplatten der Firma, um sie unter Dos zu testen, und zu formatieren.

Dort verliefen die tests problemlos, Allerdings hab ich mich beim komplett Formatieren in Low lvl gefragt, ob bei 80 Gb 7200er Festplatten  ~ 5 Stunden normal is ! ~~

Nach ner Stunde hats mir gereicht, und ich hab fastformat durchgeführt. Das hat nur 10 min gedauert.

Jedenfalls wird sie im Windows Explorer nich mehr angezeigt, und ich hoffe jmd zu finden, der sich besser als ich mit Festplatten auskennt.

Hallo,
Powermax von Maxtor ist schon der richtige Weg umd die Platte zu testen oder sie gar zum Leben zu erwecken.
!!Das Tools ist eigentlich nichts für Laien, man muss geauestens wissen was man tut!!
 
Ein Low Level Format mit allen Tests des Maxtortools kann noch w e s e nt l i c h länger dauern als 5 Std.
Abbrechen des Vorgangs "weil es zu lange dauert" ist meisten tötlich für die Platte.

Tipp:

es nochmals mit Powermax versuchen und zwar mit allen Tests !!UND NICHT ABBRECHEN!!. Powermax gibt auch Diagnosefehler aus in form von Zahlencodes. Die Bedeutung findet man auf der Homepage von Maxtor. Formatiert Powermax sauber ohne Fehlercodes
super, dann lässt sich die Platte auch unter Windows formatieren. Falls nicht >Rundordner< benutzen; sprich entsorgen.

Ein low-Levelformat wie es das Powermax durchführt ist eine sehr kritische Sache und hat nichts aber auch gar nichts mit dem formatieren im Betriebssystem zu tun. Beides ist notwendig. Wenn man eine neue Platte kauft hat die Low-Level-Formatierung bereits der Hersteller durchgeführt.

Gruß

penguintux

 


« Wo kann ich SideBand Adressing aktivieren?soundkartentreiber nicht zu finden! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...