Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Rechner aufrüsten

Asus A8V K8T800 Pro
Athlon 64 3200+
2x 512mb Ram
Sapphire x1950gt
500W Netzteil

Hallo an alle,
ich habe vor mir mein altes System mit AGP Steckplatz nochmal aufzurüsten. Eine Grafikkarte habe ich mir vor kurzem geholt. Jetzt geht es darum mir eine neue CPU und noch 1GB Arbeitsspeicher zu holen. Meine Frage: Da das Board ja schon ziemlich alt ist wollte ich fragen ob ich denn einen Athlon X2 4600+ da drauf hauen kann. Dann habe ich vor mir noch einen GB Arbeitsspeicher zu holen. Was ist besser ein 1GB Riegel oder 2x 512? Ich muss wahrscheinlich auch ein Bios Update machen, und hab da so gar keine Ahnung von. Was denkt Ihr was ich so für die CPU (vielleicht einen passenden Lüfter), den Arbeitsspeicher und vielleicht noch den Einbau (+Bios-Update) bei einem Computershop bezahlen müsste. Bin über jede Antwort dankbar.



Antworten zu Rechner aufrüsten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.asus.de/products.aspx?l1=3&l2=15&l3=68

Produkt auswählen. Bios update runterladen, ausführen (Anleitung ist anbei). Aktuellsten Treiber runterladen. 1 GB Speicherriegel werden unterstützt Zur Sicherheit würde ich wegen der CPU bei ASUS direkt anfragen, aber ich denke es ist möglich. 2X512 MB sind besser als 1GB , wenn sie im Dualmodus betrieben werden (Gleiche Riegel)
 

Vielen dank, aber eine anleitung ist bei dem update nicht dabei, da ist nur ne .rom datei. und muss ich sowas nicht mit diskette machen? Außerdem habe ich gehört das es sein kann das ich xp wieder neu draufspielen muss.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
und muss ich sowas nicht mit diskette machen? 
Jaein. Wäre ideal. Aber ein USB Stick und ein geeignetes Mainboard, das von diesem bootet reicht auch.
 
Zitat
Außerdem habe ich gehört das es sein kann das ich xp wieder neu draufspielen muss.
Richtig. Das KANN, muss es aber nicht. Es trifft (Meine Erfahrung) auf ca. 1 von 10 Fällen auf.

dann bedanke ich mich erstmal. hast mir schon sehr geholfen.


« ram wird nicht erkanntMainboard mit core 2duo steckplatz und agp »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!