Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Notebook schwarzes Display nach Speichertausch

Und schon wieder der Bärenklau!
Habe bei meinem Notebook "Medion 95143" den Speicher (2 x 512 MB gegen 2 x 256 MB) getauscht. Ging ganz easy. Jedoch szartet das Ding nicht mit den neuen Speichern. Das Display bleibt schwarz. Ich habe Markenspeicher verwendet. Muß ich vielleicht etwas vor dem Einbau installieren oder im Bios verstellen?
Ich hoffe, ihr könnt helfen.

Bärenklau



Antworten zu Notebook schwarzes Display nach Speichertausch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
. Ich habe Markenspeicher verwendet. Muß ich vielleicht etwas vor dem Einbau installieren oder im Bios verstellen?
Nein.

Trotz Markenspeicher ist es immerhin möglich, dass das Gerät damit nicht klarkommt. Was sagt die Beschreibung wie die Kiste aufgerüstet werden kann? Welche Bestückung ist möglich? 

Nun, das Teil hat nur 2 Speicherplätze, kann aber lt. Medion 2048 MB. Garan sollte es nicht liegen.

Bärenklau


« dvb-t unsicher???DVD-Laufwerk funktioniert nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Undo
Zu Deutsch: Rückgängig. Programmfunktion, um einen Befehl rückgängig zu machen. So lassen sich versehentliche Änderungen, oder Änderungen, d...

Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...