Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Notebook Steckerbelegung Display

HY,
ich hab ein Prob:
Ich hab von nem Kollegen n altes Notebook geschenkt bekommen, er hat gemeint dass er apfelsaft über es geschüttet hat und es nun dfekt ist... Ich glaube aber dass das Display noch funktioniert. Es wäre ja schade dass wegzuscheißen... Ich hab das Display ausbauen können, dann hab ich festgestellt dass der anschluss 50-polig ist!!!! KAnn ich das so umlöten dass es an nen VGA oder DVI Ausgang passt??? Das Notenook ist/war das toshiba 4000CDS. Ich weiß0 jetzt nioch wer der hersteller dieses displays ist.trotzdem danke!!!



Antworten zu Notebook Steckerbelegung Display:

hy, ich hab gerade herausgefunden dass es das Sharp  LM121SS1T509.... Da gibt es auch noch ich glaube ein stromkanel....

Hi...
Ich hab GENAU das selbe Problem wie du. Hab auch n Display ohne Pinbelegung. Hast du was rausgefunden? Hast du die Belegung gefunden. Wär echt cool wenn du mir helfen könntest. Danke schonmal. Ciao Stefan


« grafikkarteneustart nach netzteilaustausch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!