Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: CPU-Kühler austauschen

Hallo,
ich hab ein alten Intel Celeron D 700MHz von eien Bekannten bekommen.Nun ist es so das der  Kühlerventelator so laut ist. Liegt wahrscheinlich daran das er schon alt ist. Jetzt hab ich mir gedacht, dass ich ihn austausch gegen einen leiseren.
Jetzt die Frage...
Was muss ich da beachten?
12V aufjedenfall...
Aber wie siehts mit der Luftmenge die er schaufelt?
Hatt da jemand erfahrung?



Antworten zu Win XP: CPU-Kühler austauschen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

da gibts ein Paar sachen die du beachten musst.

1. Neuer Kühler oder neuer lüfter?
2. wie kühl soll das ganze werden
3. was willste ausgeben
4. Wie laut soll das alles werden
5. Bei einem neuen Kühler: wieviel platz ist in deinem Case
6. Übertaktest du deine CPU
7. Gamer oder Office?
8. Falls nur ein neuer lüfter: welche größe hat der jetztige?

Lg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

einen Celeron D 700mhz gibt es schon mal nicht. Da kann es sich höchstens um einen Celeron P6 mit Coppermine-128 Kern handeln. Der werkelt auf dem alten Sockel 370.

Mir würde da der Arctic-Cooling CopperSilent 3 einfallen, der ist aber auch nicht unbedingt sehr leise.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ok danke werd mal schauen


« Windows XP: Wie kann ich bei Laptop RAM wechseln?? Was muss ich alles beachten??Kann ich eine PCI Express Grafikkarte auf einen \\ »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

CPU
Siehe Prozessor ...

Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...