Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

driver für radeon 9250

Hallo zusammen,
meine TV-Karte läuft nach Neuinstallation des Rechners nicht. Bekomme direkt beim Start eine Fehlermeldung. Der Support (Terratec DVB-S 1200) sagt ich muss den neuesten Treiber für die Grafikkarte installieren. Der installierte Treiber ist aus 2005.
Auf der ATI Seite kann man die Gesamte Software Suit laden. Das habe ich gemacht und wieder Fehlermeldung.
Gibt es keinen einfachen Weg den neuesten Treiber zu laden.
Für Hilfe hier wäre ich sehr dankbar.

Gruß Longkamp



Antworten zu driver für radeon 9250:

http://ati.amd.com/support/drivers/de/xp/radeon-prer300-xp.html


Hast du mal den hier versucht. ATI gibt bei manchen Treibern an das sie zu der 9xxx Serie kompatibel sind. Ist aber nicht so. Und vorher unbedingt den alten Treiber deinstallieren!
Gruß

« Windows XP: PC aufrüsten mit folgendem Bundle?PNY Verto GeForce 7600 GT, (256 MB) Grafikkarte. Ist die in Ordnung? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
TV-Karte
Mithilfe einer TV-Karte, auch Fernsehkarte, können TV-Signale auf einem Computerbildschirm dargestellt -oder auf einer Festplatte aufgezeichnet werden.   Fern...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...