Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Radeon 9250 TV out

Hallo zusammen,
ich versuche verzweifelt, den TV out der Radeon 9250 unter xp SP1 ans Laufen zu bekommen. Ich hatte schon einige Karten diverser Hersteller (auch Radeon) an meinem Fernseher und es gab nie Probleme. Wenn ich jetzt den Desktop erweitern will, nimmt er das gesetzte Häkchen sofort wieder raus, nachdem man auf "übernehmen" klickt. Unter den erweiterten Einstellungen --> Anzeige scheint die Verbindung zum Fernseher gar nicht erst erkannt zu werden. An der Karte selbst kann es nicht liegen, da ich eine Baugleiche bereits getestet habe. S-VHS Kabel habe ich auch ausgetauscht. Nichts.
Kann das ein Treiber Problem der Karte sein? Sollte ich xp neuinstallieren??

Wäre toll, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.



Antworten zu Radeon 9250 TV out:

Wegen Treiber:
Lese es mit Everst aus, dort wird auch der Link angezeigt!
Dann mußt du nicht solange suchen ;-)

 >>>>  http://www.lavalys.com/products/overview.php?pid=1&lang=de

Ich habe bereits den neuen Catalyst, als auch die mitgelieferten Originaltreiber versucht.

Hat denn niemand sonst eine Idee?   :-[


« Einstellung der TastaturgeschwindigkeitAGPx8 und AGPx4 wozu? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

Unterlänge
In der Typographie lassen sich die einzelnen Buchstaben des Alphabets in ein sogenanntes Linienraster oder Liniensystem vertikal einfügen. Nun lassen sich drei versc...

Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...