Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Pc-Abstürze ohne Grund

Hallo zusammen,

da ich momentan einige Probleme mit meinem PC habe, bin ich auf eure Internetseite gestoßen und habe leider keine passendes Thema gefunden, welches auf mein Problem passt.

Nun zum Problem:
Seit ca. 2 Monaten fährt mein PC aus unerklärlichen Gründen immer wieder runter wenn ich irgendwelche "größeren" Anwendungen starte. Ich kann zum Beispiel ein Spiel für 5min spielen und schon fährt mein PC automatisch runter.
Bei anderen Anwendungen, wie z.B. dem Überprüfen nach Viren mit nem Virenscanner fährt der Rechner ebenfalls von selbst runter.

Bisher habe ich schon meinen ganzen PC auseinandergebaut und saubergemacht. Außerdem habe ich schon mit Everest Home die Temperaturen der einzelnen Komponenten beobtachte und nichts feststellen können.
Da ich auch kein Computerfreak bin habe ich keine Ahnung mehr was ich noch tun könnte, vor allem ist das Problem merkwürdig, da es plötzlich, ohne Änderungen an der Handware aufgetreten ist.

Nun bitte ich Euch um Hilfe.

Vielen Dank schonmal im Vorraus.

MFG Gero



Antworten zu Pc-Abstürze ohne Grund:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kannst du vielleicht mal ein HijackThis Logfile hochladen.

Do a System Scan Only
und dann File hier Posten.


Download Hijack

hi,
vielen dank, dass du dich so schnell gemeldet hast.
ich hoffe du meinst mit dem file das hier:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 18:24:32, on 26.06.2008
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)
Boot mode: Normal

Running processes:
D:\WINDOWS\System32\smss.exe
D:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
D:\WINDOWS\system32\services.exe
D:\WINDOWS\system32\lsass.exe
D:\WINDOWS\system32\svchost.exe
D:\WINDOWS\System32\svchost.exe
D:\WINDOWS\Explorer.EXE
D:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware\aawservice.exe
D:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
D:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
D:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
D:\WINDOWS\system32\svchost.exe
D:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
D:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
D:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\jusched.exe
D:\Programme\Winamp\winampa.exe
D:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
D:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMBgMonitor.exe
D:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
D:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMIndexingService.exe
D:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMIndexStoreSvr.exe
D:\WINDOWS\system32\wscntfy.exe
D:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\jucheck.exe
D:\Programme\Winamp\winamp.exe
D:\PROGRA~1\Mozilla Firefox\firefox.exe
D:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = http://google.icq.com/search/search_frame.php
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://start.icq.com/
R3 - URLSearchHook: ICQ Toolbar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - D:\PROGRA~1\ICQTOO~1\toolbaru.dll
O2 - BHO: XTTBPos00 - {055FD26D-3A88-4e15-963D-DC8493744B1D} - D:\PROGRA~1\ICQTOO~1\toolbaru.dll
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - D:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - D:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - D:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - D:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\2.1.1119.1736\swg.dll
O3 - Toolbar: ICQ Toolbar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - D:\PROGRA~1\ICQTOO~1\toolbaru.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE D:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE D:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] D:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "D:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [WinampAgent] D:\Programme\Winamp\winampa.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "D:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] D:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [BgMonitor_{79662E04-7C6C-4d9f-84C7-88D8A56B10AA}] "D:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMBgMonitor.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] D:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] D:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] D:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] D:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] D:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = D:\Programme\Microsoft Office\Office\OSA9.EXE
O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - D:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search && Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - D:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - D:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - D:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
O23 - Service: Lavasoft Ad-Aware Service (aawservice) - Lavasoft - D:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware\aawservice.exe
O23 - Service: Google Updater Service (gusvc) - Google - D:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: NBService - Nero AG - D:\Programme\Nero\Nero 7\Nero BackItUp\NBService.exe
O23 - Service: NMIndexingService - Nero AG - D:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMIndexingService.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - D:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe

--
End of file - 4747 bytes




im Anhang ist hoffentlich das ganze als jpg-datei, weil ich keine txt-datein im anhang senden kann

MFG
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also auffälliges kann ich leider nicht erkennen. Also ist das Problem nicht Virus-Bedingt.
Ist das System vorher schon gelaufen.
Vielleicht ist das Netzteil damit überlastet.
Kannst du mal bitte deine Systemkomponenten und dein Netzteil posten.

 

Meiner hatte auch eine Zeit lang immer bei belastung runter gefahren. Bei mir ist es weh seitdem ich mich mal hingesetzt habe, ihn geöffnet habe und den Staub zwischen den Kühlrippen des Prozessors entfernt habe. Seitdem läufts wieder ohne probleme. Vielleicht hilfts ;)
Und nebenbei, meist ist bei sowas nur eins das Problem: Windows  ;D

hi, also das system ist vorher auch schon lange gelaufen...daher ist es für mich auch so unverständlich.

den pc habe ich auch schon komplett entstaubt.

die verbauten komponenten sind:

- AMD Athlon 64 3500+ (2,2GHz)
- GeForce 7600GS (256MB)
- 1024MB DDR-Ram
- Asus Mainbord

Netzteil:Xilence Power 450W

MFG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mh. keine Ahnung, da muss der Fachmann dran...
Bringe es am Besten mal zu deinem nächstgelgenden Computerhändler, ausgenommmen MediaMarkt und Saturn. Am Besten klein aber fein.
 


« Aufrüsten? wenn ja,was?neues Board für intel 775 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Luminanzkomponenten
Helligkeitswerte eines digital gespeicherten Bilds. Lumen ist die Einheit des Lichtstroms. Als photometrische Einheit berücksichtigt Lumen die Empfindlichkeit des me...

HiJackThis
Unter dem Begriff HiJackThis verbirgt sich ein  Sicherheitsprogramm, dass den Computer nach Schad-Programmen und Viren durchsucht. Dazu werden spezielle Bereiche in ...